• Petition in Zeichnung

    at 29 Jan 2020 16:04

    Ein herzliches Danke an alle, die bisher diese Petition unterstützt haben.

    Seit dem 02.01.2020 kann sie unterzeichnet werden, aktuell stehen wir bei mehr als 6.800 Unterschriften von 10.000 benötigten. Nach nicht einmal einem Monat!

    Es zeigt wie wichtig und brandaktuell dieses Thema ist. Selbst wenn wir die 10.000 Unterschriften schnell erreichen sollten, geht die Petition weiter. Jeder Unterschrift zusätzlich ist mehr Druck, den unser Gesundheitsminister Spahn zu spüren bekommt.

    Eine Schlagzeile aus dem Ärzteblatt vom 14.01.2020 ist mir direkt ins Auge gesprungen:

    „Pflege von Angehörigen mindert Einkommen“

    Dies ist nicht mehr akzeptabel, dafür muss es endlich eine Regelung geben. Pflegende Angehörige müssen finanziell entlastet werden und dürfen keine verminderten Einkommen haben wie in diesem Bericht zu lesen:

    www.aerzteblatt.de/nachrichten/108614/pflege-von-angehoerigen-mindert-einkommen

    Kämpft weiter mit mir. Teilt die Petition, erzählt Euren Freunden und Familie davon und vor allem, tragt sie in die Haushalte zu den pflegenden Angehörigen. Wir brauchen jeden einzelnen Betroffenen.

    Denn schneller als man denkt, kann man davon betroffen sein. Jetzt oder in der Zukunft!

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now