Der Tag des Grauens!

11.10.2014 10:38 Uhr

Heute ist es leider wieder so weit. Polen empfängt Deutschland in Warschau zur Austragung des nächsten EM-Qualifikationsspiels. Soweit so gut. Der Haken an der Sache: Die deutschen Zuschauer müssen erneut eine RTL Übertragung ertragen. Die Frage kann doch eigentlich nur lauten: Bekommt man heute wieder einmal mehr Werbung als Fußball zu sehen? Konsequenterweise boykottiert man sämtliche Fußballübertragungen dieses Dauerwerbesenders. Ich für meinen Teil informiere mich dann auf anderen Wegen über das Ergebnis und den Spielverlauf und die Höhepunkte kann man im Nachhinein sicherlich anderswo anschauen - ohne Werbung und vor allem ohne RTL!

Die Petition läuft an!

08.09.2014 16:49 Uhr

RTL und Fußball - für viele Fußballbegeisterte in Deutschland ist das der Horror schlechthin.
Die Übertragungen gleichen einer Dauerwerbesendung, bei der der Sport viel zu kurz kommt und überhaupt nicht mehr im Mittelpunkt steht. Stattdessen wird der Fußball immer weiter kommerzialisiert und der Zuschauer mit Werbung zugemüllt und wie eine Sau am Trog gemolken.

Um diesen Entwicklungen Einhalt zu gebieten, habe ich heute diese Petition ins Leben gerufen. Wenn Sie die Ansichten der Petition teilen und unterstützen möchten, bitte ich Sie darum, den Link weiterzuverbreiten unter ihren Familienmitgliedern / Freunden / Bekannten oder in sozialen Netzwerken und Twitter, sodass wir eine möglichst große Menschenmenge auf dieses Problem aufmerksam machen!

Viele Grüße