• 14.000 Stimmen erreicht!

    12.06.2017 12:29 Uhr

    Unglaubliche 14.000 Stimmen sind mittlerweile für die Vamos! Kulturhalle zustande gekommen. Für kein Thema der vergangenen Jahre haben sich so viele Menschen mit ihrem Namen eingesetzt. Trotzdem scheint das Ende des Betriebes der Vamos! Kulturhalle zum 31.12.2017 besiegelt. Derzeit verfügt Campus Lüneburg über einen Mietvertrag, der Ende diesen Jahres endet, es sei denn, die Leuphana Universität und Campus Lüneburg werden sich bezüglich eines Verkaufs eines Gebäudes der Campus Management GmbH einig. Dann würde sich der Mietvertrag für die Vamos! Kulturhalle um ein weiteres Jahr verlängern.

    „Wir sind in positiven und inhaltlich sehr konstruktiven Gesprächen mit der Leuphana Universität und es ist gut, dass diese stattfinden. Eine Einigung bezüglich eines Gebäudeverkaufs ist aus unserer Sicht immer noch möglich, zeitlich jedoch im Moment nicht zu terminieren. Daher stellen wir uns darauf ein, den Betrieb zum 31.12.2017 aufgeben zu müssen.“

    Zu den 14.000 Stimmen sagt Klaus Hoppe, „es tut unheimlich gut, diesen enormen Zuspruch zu erleben und die Unterstützung für unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und deren inhaltlicher Arbeit zu erleben. Dafür sind wir sehr dankbar und arbeiten mit Hochdruck daran, unsere Kulturveranstaltungen und den Partybetrieb weiterhin für die Region zu erhalten.“ Konkreteres gibt es derzeit aber nicht.

Helfen Sie uns, unsere Unabhängigkeit von Parteien, Politik und Wirtschaft weiterhin zu sichern!

Jetzt spenden