Mjedis

Erhalt des Naturparadieses Ewald-Fortsetzung im Herzen Oer-Erkenschwicks

Peticioni drejtohet tek
RVR, Kreisverwaltung Recklinghausen, Stadtverwaltung Oer-Erkenschwick
1 015
Kërkuesi nuk e ka paraqitur peticionin.
  1. Filluar 2020
  2. Mbledhja mbaroi
  3. Paraqitur
  4. Dialog
  5. I dështuar

Petition wurde nicht eingereicht

11.12.22, 8:11 e pasdites GMT-5

Liebe Unterstützende,
der Petent oder die Petentin hat innerhalb der letzten 12 Monate nach Ende der Unterschriftensammlung keine Neuigkeiten erstellt und den Status nicht geändert. openPetition geht davon aus, dass die Petition nicht eingereicht oder übergeben wurde.

Wir bedanken uns herzlich für Ihr Engagement und die Unterstützung,
Ihr openPetition-Team


Petition in Zeichnung - Demo 25.09., 14-16 Uhr: Rettet die Natur auf Ewald-Fortsetzung

5.9.21, 6:27 e paradites GMT-4

Liebe Unterstützende,

nachdem unsere erste Demo Ende Juni mit über 70 Teilnehmern und einem ausdrucksstarken Aufzug durch die City sehr erfolgreich verlaufen ist, haben wir nun nach den Sommerferien einen weiteren Termin geplant.

Die zweite Demo "Keine Tomaten auf Kosten der Arten" findet am Samstag 25.09.2021, 14-16 Uhr statt. Treffpunkt ist wieder der Rathausplatz Oer-Erkenschwick.

Kommt alle, nutzt die Gelegenheit und bringt Euren Unmut persönlich zum Ausdruck. Lasst uns dafür sorgen, dass RVR, Stadt und Investoren nicht mit uns und der Natur machen können, was Sie wollen
Noch ist es nicht zu spät.

LG Björn


Änderungen an der Petition

27.8.21, 6:02 e paradites GMT-4

Die Rodungen und Bauarbeiten haben noch nicht begonnen. Wir verlängern die Petitionsdauer und freuen uns über weitere Unterschriften.


Neues Zeichnungsende: 11.12.2021
Unterschriften zum Zeitpunkt der Änderung: 904 (634 in Oer-Erkenschwick)


Petition in Zeichnung - Wir demonstrieren: Keine Tomaten auf Kosten der Arten

19.6.21, 12:50 e pasdites GMT-4

Liebe BIEF Unterstützende und Freunde des Naturerholungsgebiets Ewald-Fortsetzung,

um den Druck weiter aufzubauen und unseren Unmut über die geplante Naturzerstörung öffentlich zu bekunden, rufen wir zu einer Demonstration auf. Unter dem Motto "Keine Tomaten auf Kosten der Arten" werden wir uns am Samstag 26.6.2021 um 14 Uhr am Rathaus in Oer-Erkenschwick einfinden, um dann gemeinsam über die umliegenden Straßen zum Haldengelände zu ziehen (geplantes Ende für 16 Uhr).
Im Idealfall mit Trommeln, Tröten, Rasseln, Pfeifen, Schilder o. ä. ausgerüstet hoffen wir auf zahlreiche Teilnahme Eurerseits, denn nur so können wir für die benötigte Aufmerksamkeit sorgen.

Ich freue mich Euch hoffentlich nächste Woche vor-Ort begrüßen zu dürfen.
LG Björn


Petition in Zeichnung - Die BIEF sammelt weiter

8.5.21, 5:29 e paradites GMT-4

Liebe BIEF Unterstützer und Freunde des Naturerholungsgebiets Ewald-Fortsetzung,

zunächst einmal vielen Dank für Eure Unterzeichnung unserer Petition. Wir haben kürzlich die 700er Grenze überschritten und laufen nun weiter auf die magische 1000er Marke zu.

Nun ist es allerdings 5 vor 12, wie dem heutigen Zeitungsartikel www.stimberg-zeitung.de/oer-erkenschwick/spaetestens-im-august-2022-werden-die-ersten-tomaten-geerntet-w1631462-10000000900/ zu entnehmen ist.

Um die Entscheider mit der Stimme der Bürger zu beeindrucken, benötigen wir daher wesentlich mehr Unterschriften, und das in kurzer Zeit, denn die Bauantragsunterlagen stehen wohl kurz vor der Abgabe bei den zuständigen Behörden und dann kann alles sehr schnell gehen.

Leider macht uns Corona weiterhin das vielversprechende physikalische Einsammeln von Unterschriften per Bögen schwer.

Deswegen auf diesem Wege noch einmal die Bitte, die Informationen über dieses irrsinnige Vorhaben weiter zu verteilen und zur Unterzeichnung der Petition zu animieren.

****
Wenn sich jeder nun fünf seiner engsten Verwandten oder Freunde heraussucht und diese bearbeitet, bis Sie ebenfalls unterzeichnet haben, können wir direkt unsere Zahlen auf über 2.000-3.000 Unterschriften erhöhen. Es dürfen aus einem Haushalt natürlich auch mehrere Personen unterzeichnen (auch Nicht-Volljährige, die den Inhalt einer Petition verstehen können und aus eigenem Entschluss heraus ihre Willensbekundung abgeben).
****

Gerne könnt Ihr über die Petitionsseite auch Unterschriftenlisten ausdrucken und damit Eure Verwandten besuchen, die kein Internet haben :-)

Danke für Eure Mithilfe

Viele Grüße
Björn

PS: Weist Eure Kontakte auch darauf hin, dass die Mail zur Bestätigung der Unterzeichnung im SPAM Ordner landen könnte.


Änderungen an der Petition

28.2.21, 4:39 e pasdites GMT-5

Es sieht so aus, dass wir die nächste Vegetationsperiode noch zum Sammeln nutzen können, deswegen haben wir entschieden die Petition länger laufen zu lassen.


Neues Zeichnungsende: 31.08.2021
Unterschriften zum Zeitpunkt der Änderung: 487 (334 in Oer-Erkenschwick)


Më shumë për temën Mjedis

Ndihmoni në forcimin e pjesëmarrjes së qytetarëve. Ne duam t'i bëjmë shqetësimet tuaja të dëgjohen dhe të mbeten të pavarura.

dhuroni tani