Änderung am Text der Petition

30.08.2012 08:22 Uhr

Korrektur
Neuer Petitionstext: Der Deutsche Bundestag möge beschließen den deutschen EU-Kommisar EU-Kommissar für Energiefragen zu beauftragen einen für die EU einheitlichen Kernbrennstoffsteuergesetz (KernbrStG) Steuertarif - gemäss § 3 "Die Steuer für ein Gramm Plutonium 239, Plutonium 241, Uran 233 oder Uran 235 beträgt 145 Euro" - und für die Hersteller von MOX-Elementen aus Plutonium Bomben - für die zweckgebundene Bezahlung eines Atommüllendlagers - auf den maximalen Wert neu vorschreiben und Hermes und ähnliche EU-Export Bürgschaften für den Bau neuer Atomanlagen verbieten.