• Die Petition wurde eingereicht

    at 21 Feb 2017 23:05

    Die Entscheidung ist gefallen.

    Der Rat hat, gegen die Stimmen von SPD und Linke, die Beitragserhöhung und die Änderung der Geschwisterkinderegelung beschlossen.
    Kitas sind davon vorerst nicht betroffen. Es ist aber davon auszugehen, dass auch dies demnächst wieder auf die Tagesordnung gesetzt wird.

    Vor der Debatte hat unsere BMin die Petition zwar erwähnt, jedoch im gleichen Atemzug darauf hingewiesen, dass sie nicht beachtet werden müsse.
    Dann diskreditierte sie die Petition und somit jede einzelne Unterschrift, indem sie angab, ihr Name inkl. Büroanschrift stehe zwar auf der Liste,
    sie selbst habe die Petition aber nicht, wie sie es nannte, "angeklickt".
    (Ich musste meine Unterschrift mit Klick auf einen Link in einer E-Mail bestätigen.
    Es müsste ja nachvollziehbar sein, von welcher Emailadresse aus diese Unterschrift bestätigt wurde. Diesbezüglich werde ich versuchen von den OpenPetitionseitenbetreibern Infos zu bekommen.)

    Als blanker Hohn hing rechts neben mir, im Sitzungssaal eine Art Plakette an der Wand, auf der zu lesen war, dass die Stadt Frechen für ihre zukunftsorientierte und familienfreundliche Politik ausgezeichnet wurde. Im Jahr 2002...

    Zum Abschluss noch mal vielen Dank für Deine Unterstützung!

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now