Region: Biberbach
Success
Environment

Freien Burgblick in Markt erhalten

Petition is directed to
Bürgermeister Wolfgang Jarasch
766 Supporters 327 in Biberbach
The petition is accepted.
  1. Launched April 2021
  2. Collection finished
  3. Submitted
  4. Dialogue
  5. Success

The petition was successful!

Read News

Nachricht zu einer abgeschlossenen Petition

at 19 Mar 2022 11:35

Liebe Unterstützende des freien Markter Burgbergs,

wie Ihr vielleicht der Presse entnommen habt, wurde nun auch der Bauantrag für eine Maschinenhalle am Fuße der Markter Burg zurückgezogen.

Bedingt durch Euer beherztes Engagement und dem zu erwartenden Bürgerbegehren, konnte bereits eine Verbauung durch ein überdimensioniertes Wohnhaus verhindert werden.

Kurz darauf wurde bei der Gemeinde Biberbach ein Antrag auf Baugenehmigung einer Maschinenhalle gestellt, die an selber Stelle wie das gestoppte Wohngebäude hätte errichtet werden sollen.

Doch ach das ist jetzt zum Glück vom Tisch!

Bleibt spannend, was als nächstes zu erwarten ist...

Noch einmal vielen Dank für Eure Unterstützung.

Herzliche Grüße
Wolfgang Sassmann








Die Petition wurde eingereicht

at 17 Jun 2021 18:33

Liebe Freunde, liebe Unterstützende unserer Petition,

dank Eures Engagements und Eurer Solidarität konnten wir am 15.6. die Listen mit den Unterschriften aller BefürworterInnen des Erhalts unseres Markter Burgbergs beim zweiten Bürgermeister von Biberbach einreichen. Wolfgang Jarasch, der ersten Bürgermeister befand sich leider im Urlaub.

Da das Anliegen, den Burgberg für die Allgemeinheit in seiner ursprünglichen Art zu erhalten und ihn eben nicht wegen eines privaten Bauvorhabens zu verschachern und zu zerstören (noch ist die Fläche Landschaftsschutzgebiet) auf wirklich sehr große und durchwegs positive Resonanz gestoßen ist, wird unsere Interessensgemeinschaft nun ein Bürgerbegehren in dieser Sache anstoßen.

Liebe Biberbacherinnen und Biberbacher, nun kommt es vor allem auf Euch an!!

Wir werden Euch schon recht bald über den genauen Ablauf und die Teilnahme am Bürgerbegehren informieren und es wäre einfach super, wenn wir alle, die sich für die Petition stark gemacht haben, auch für das Bürgerbegehren gewinnen könnten.

Das erfolgreiche Bürgerbegehren setzt Euren Willen in die Tat um und ist nicht mehr anzufechten: der Burgberg wäre der Allgemeinheit somit nicht mehr zu nehmen!

Vielen herzlichen Dank für Euer Interesse und Eure Teilhabe.

Herzlichst,
Wolfgang Sassmann



Petition in Zeichnung - Endspurt!!

at 03 Jun 2021 12:10

Liebe Unterstützende unserer Petition,

wir konnten in der letzen Woche noch einmal ordentlich an Stimmen zulegen.
Bisher haben 693 Personen, davon 290 allein in Biberbach, die Petition unterschrieben und damit gezeigt, dass sie mit der Zerstörung eines gewachsenen Lanschafts- und Kulturdenkmals nicht einverstanden sind.

Im Rathaus indes wird bedauerlicherweise weiterhin an der Umwidmung der Fäche in Bauland zu Gunsten einer einzigen Privatperson festgehalten!

Diese Petition läuft nun in drei Tagen aus.

Genug Zeit also, um mit euren Stimmen ein deutliches Signal Richtung Biberbacher Rathaus zu senden, dass das allgemeine Interesse am Erhalt des gesamten Ensembles der Markter Burg fraglos Vorrang haben muss vor dem zerstörerischen Bauvorhaben einer einzigen Privatperson.

Ich bitte Euch also noch einmal darum: Macht bitte Werbung für die Unterstützung unseres gemeinsamen Anliegens!
Eure Freunde, Verwandten und Bekannten können diese Petition noch bis zum 6.6 unterschreiben.

Herzliche Grüße
Wolfgang Sassmann


More on the topic Environment

Help us to strengthen citizen participation. We want to support your petition to get the attention it deserves while remaining an independent platform.

Donate now