• Änderungen an der Petition

    16.04.2018 11:25 Uhr

    Warum fahren die Mitarbeiter/innen des größten Verkehrsunternehmens in Deutschland nicht kostengünstiger bzw. gratis mit öffentlichen Verkehrsmitteln? Die DB AG wirbt mit dem Motto „DAS IST GRÜN“. Das viele DB Mitarbeiter/innen in und um Berlin und in all den anderen Orten, in denen ab 2018 keine „ÖPNV-Karte“ zur Verfügung steht nun auf Ihre PKW`s umsteigen mussten, ist NICHT GRÜN.

    Interessant ist, dass die o. g. Kooperation zwischen dem Berliner Senat und DB AG offensichtlich nicht gänzlich beendet wurde.

    Denn unsere Kollegen/innen von der Berliner S-Bahn können auch 2018 noch die Vorzüge einer „ÖPNV-Karte“ genießen und anders herum dürfen die MA der BVG in diesem Rahmen die Berliner S-Bahnen nutzen.

    Wo bleibt denn hier die Gleichberechtigung ?

    Die Forderung lautet daher : kostengünstigere bzw. -lose und somit grüne Möglichkeit für ALLE DB Mitarbeiter/innen öffentliche Verkehrsmittel zu nutzen.

    Die politischen Gremien und die DB AG sind hier gefragt.


    Neuer Petitionstext: Guten Tag lieber Leser Leser/innen ! Alle weiteren Informationen zum internen Thema der DB AG findet Ihr im DB Intranet in der folgender Gruppe : #daswäregrün db-planet.deutschebahn.com/workspaces/finger-weg-von-unserer-fahrkarte/apps/timeline/chat-2
    db-planet.deutschebahn.com/workspaces/finger-weg-von-unserer-fahrkarte/apps/timeline/chat-2
    Auch in der Presse waren vereinzelt Artikel zu finden : www.tagesspiegel.de/berlin/berliner-nahverkehr-bahn-schafft-verguenstigungen-fuer-mitarbeiter-ab/20762510.html
    www.tagesspiegel.de/berlin/berliner-nahverkehr-bahn-schafft-verguenstigungen-fuer-mitarbeiter-ab/20762510.html
    Kurzfassung. Seid Seit Jahren gab es für die DB Mitarbeiter Mitarbeiter/innen in Berlin und anderswo die Möglichkeit "gratis" gegen einen verhältnismäßig geringen Obolus mit den öffentlichen Verkehrsmitteln zu fahren. Diese sogenannte ÖPNV Karte
    Die „ÖPNV-Karte“ in Berlin beruhte auf einer Kooperation zwischen dem Berliner Senat und der DB AG und
    wurde Ende 2017 heimlich ziemlich leise und mit den tollsten unterschiedlichsten Begründungen eingestellt. eingestellt, ebenso in vielen anderen Städten.
    Darum geht es hier aber nicht ! Es geht um eine grüne Möglichkeit das „grüne“ Möglichkeit, für alle DB Mitarbeiter wenn Mitarbeiter/innen! Eine Möglichkeit, zukünftig bundesweit (wenn möglich gratis gratis) öffentliche Verkehrsmittel nutzen.
    nutzen zu können. DB 2020 oder „TOP-Arbeitergeber“ ?? Wie soll das werden, wenn Vergünstigungen für die MA eingestellt werden ?


Helfen Sie uns, unsere Unabhängigkeit von Parteien, Politik und Wirtschaft weiterhin zu sichern!

Jetzt spenden