• Änderungen an der Petition

    at 09 Feb 2016 11:54

    kleine Rechtschreibkorrekturen
    Neuer Petitionstext: Im gesamten Stadtgebiet zwischen Adlerkreuzung und Botanischer Botanischem Garten gibt es keinen attraktiven Spielplatz, welcher mit kleinen Kindern in laufbarer Distanz liegt oder zu dem ältere Kinder ohne Aufsicht allein gehen könnten. (bit.ly/Spielplatzkartetuebingen)
    (bit.ly/Spielplatzkartetuebingen)
    Wir wollen unseren Kindern, auch den ganz Kleinen, gemeinsames Spielen ermöglichen. Dazu möchten wir erreichen, dass der der Frischlin-Spielplatz (auch Walzenspielplatz genannt) neben der Musikschule erneuert wird.
    Möchtest du das auch, dann hilf hilf’ uns bitte mit deiner Unterschrift unser Anliegen zu unterstreichen. So können wir in der Bürgersprechstunde im März unserem OB Palmer das Anliegen mit mehr Gewicht vortragen.
    Neue Begründung: Aktuell ist der Spielplatz für Kinder in etwa so attraktiv wie Spinat und Rosenkohl zum Mittagessen. Er besteht lediglich aus einer Rutsche und einer Wippe aus dem letzten Jahrundert Jahrhundert und einer Korbschaukel. Nachdem im letzten Jahr die Walze (daher der Name Walzenspielplatz) von der Stadt aus Sicherheitsgründen entfernt wurde wurde, hat der Spielplatz den letzten Rest an Attraktivität eingebüßt. Aus der ursprünglichen Aussage der Stadt, Die Stadt hatte ursprünglich vor, die Walze würde nach vom TÜV gerechter Überhohlung wieder zurückgebracht, wird nach aktueller Auskunft nichts werden. Die überholen zu lassen. Es hat sich herausgestellt, dass die Kosten dafür sind wohl sehr hoch. hierfür enorm wären. .
    Wir sind der Meinung dieses Geld könnte ohnehin besser in eine umfassendere Modernisierung des Spielplatzes gesteckt werden, wie es an vielen Stellen in Tübingen zur Zeit auch gemacht wird und wurde.
    Als Initiative möchten wir uns gerne einbringen und der Stadt den Bedarf eines Spielplatzes in diesem Gebiet aufzeigen und später gerne bei der Umsetzung aktiv am Ball bleiben.
    Weitere Information, Fotos und Updates findet Ihr auch auf unserer Facebookseite:
    www.facebook.com/frispieinitiative/
    www.facebook.com/frispieinitiative/

Helfen Sie mit, Bürgerbeteiligung zu stärken. Wir wollen Ihren Anliegen Gehör verschaffen und dabei weiterhin unabhängig bleiben.

Jetzt fördern