Region: Kottenheim
Environment

Für den Erhalt des Kottenheimer Waldes! Für Klimaschutz!

Petition is directed to
Ortsgemeinderat Kottenheim
1,408 supporters 548 in Kottenheim
421% from 130 for quorum
1,408 supporters 548 in Kottenheim
421% from 130 for quorum
  1. Launched October 2022
  2. Time remaining > 1 year
  3. Submission
  4. Dialog with recipient
  5. Decision

I agree that my data will be stored . I decide who can see my support. I can revoke this consent at any time .

 

06/03/2024, 08:09

View document

Liebe(r) Unterstützende(r) unserer Petition,

im Rahmen der anstehenden Kommunalwahlen am 09. Juni 2024, haben wir die drei Kottenheimer Fraktionen (SPD, CDU und WfK) um eine Stellungnahme zu dem für unsere Petition sehr relevanten Thema gebeten:

Pachtvertrag mit der Firma Scherer - Wird es auch zukünftig KEINE Verlängerung geben?

Im Anhang und auf unserer Website finden Sie unter nachstehendem Download-Link unser Anschreiben mit den drei Stellungnahmen der Fraktionen in einer PDF-Datei:
kottenheimer-buergerinitiative.de/files/brief/Kommunalwahl_2024.pdf

Für Rückfragen stehen wir gerne zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
i.V. Michael Kohlbecher



10/25/2023, 10:20

Liebe Unterstützende(r) unserer Petition,

wir hatten gestern auf diesem Wege unseren Entwurf als Anhang übersendet. Scheinbar haben nur wenige User unsere Nachricht erhalten. Daher möchten wir unseren Entwurf noch per Link auf unsere Website übersenden: kottenheimer-buergerinitiative.de/files/brief/Stellungnahme_Scoping_Entwurf01.pdf

Änderungen und Ergänzungen sind bis zum 29.10.23 per E-Mail an info@kottenheimer-buergerinitiative.de möglich. Unsere Stellungnahme müssen wir am 30.10.23 an das Landesamt für Geologie und Bergbau übersenden.

Herzlichen Dank für Ihre Unterstützung im Voraus!

Ihre
Bürgerinitiative Kottenheim


10/24/2023, 21:35

View document

Liebe(r) Unterstützende(r) unserer Petition,

wie bereits angekündigt erhaltet Ihr anbei den Entwurf unserer Stellungnahme zum Scopingtermin bzw. -anhörung im geplanten bergrechtlichen Planfeststellungsverfahren für die Erweiterung des Basaltlava-Tagebaues „Kottenheim 142“ auf dem Gebiet der Stadt Mayen und der Verbandsgemeinde Vordereifel im Landkreis Mayen-Koblenz.

Unsere Stellungnahme müssen wir bis zum 30.10.2023 beim Landesamt für Geologie und Bergbau einreichen, daher sind Ergänzungen und Korrekturen bis zum 28.10.23 per E-Mail an info@kottenheimer-buergerinitiative.de möglich.

An dieser Stelle möchten wir schon mal allen Mitwirkenden an der Stellungnahme danken.
Die finale Version werden wir dann am 30.10.23 auf diesem Wege und auf unserer Website veröffentlichen.

Mit freundlichen Grüßen
Ihre Bürgerinitiative Kottenheim


09/12/2023, 08:36

View document

Liebe(r) Unterstützende unserer Petition,
Liebe(r) Kottenheimer(innen),

zunächst möchten wir uns dafür bedanken, dass so viele Bürgerinnen und Bürger bei der Informationsveranstaltung am 21.6.2023 erschienen sind. Der Abend hat aus unserer Sicht klar gezeigt, dass die Kottenheimer wollen, dass unser Wald erhalten bleibt.

Jetzt geht es in die nächste Phase: Für die Umweltverträglichkeitsprüfung (UVP) wird in einem sogenannten Scoping-Verfahren der Untersuchungsrahmen für den UVP-Bericht festgelegt.
Wenn der UVP-Bericht später fertiggestellt ist, erhält auch die Öffentlichkeit im Rahmen des jeweiligen Genehmigungsverfahrens die Möglichkeit sich zu beteiligen. Dazu werden dann die Ergebnisse des Berichts veröffentlicht.

Für das Scoping-Verfahren sind wir nun vom Landesamt Geologie und Bergbau aufgefordert, bis zum 02.10.2023 eine schriftliche Stellungnahme einzureichen. Hier befinden wir uns auch in einem sehr guten Austausch mit den Vertretern der Ortsgemeinde. Der Gemeinderat wird ebenfalls seine Stellungnahme einreichen.

Am kommenden Donnerstag, den 14.09.2023 wird dieses Thema im öffentlichen Teil der Gemeinderatssitzung im Bürgerhaus unter TOP 4 behandelt: sessionnet.vordereifel.de/bi/si0057.php?__ksinr=1936

Der öffentliche Teil beginnt um 19:30 Uhr.

Weitere Informationen können unter folgenden Link der Verbandsgemeide Vordereifel abgerufen werden: sessionnet.vordereifel.de/bi/vo0050.php?__kvonr=7141

Wir werden in den nächsten Tagen unsere Stellungnahme für das Scoping-Verfahren auf unserer Homepage unter www.kottenheimer-buergerinitiative.de veröffentlichen. Ergänzungen sind dann bis zum 01.10.2023 möglich.
Wer sich gerne engagieren möchte, ist herzlich eingeladen uns zu unterstützen und kann sich einfach per E-Mail an info@kottenheimer-buergerinitiative.de melden.

Die Bürgerinitiative freut sich über jede Unterstützung!


06/21/2023, 09:38

View document

Liebe(r) Unterstützende(r) unserer Petition!

Wir möchten nochmals an die heute stattfindende wichtige Informationsveranstaltung erinnern (alle Infos hier: kottenheimer-buergerinitiative.de/files/flyer/Flyer_Infoveranstaltung_140623.pdf)
und würden uns über Ihre/Deine Teilnahme sehr freuen.

Die Firma Scherer hat inzwischen einen neuen Übersichtsplan (s. Anhang) mit verbesserter Darstellung und folgenden Hinweisen veröffentlicht:

> Die Farbgebung der verschiedenen Zonen der Pachtfläche ist an die des Pachtvertrages angepasst.
> Das Flurstück nördlich des Kottenheimer Wegs in der Gemarkung Mayen ist nun umlaufend mit der violetten Grenzsignatur eingefasst.

Hier geht es zum Download des neuen Plans: kottenheimer-buergerinitiative.de/files/Karten/Handout_Scherer_210623.pdf

Wir freuen uns auf viele Teilnehmer heute Abend!


06/19/2023, 08:57

View document

Liebe Unterstützende(r),

wir möchten noch mal an die Informationsveranstaltung am kommenden Mittwoch, 21.06.23, um 18.30 Uhr erinnern. Alle Informationen dazu finden Sie Anhang.

Darüber hinaus möchten wir an dieser Stelle auch die Stellungnahme des BUND in der Sache veröffentlichen: www.bund-rlp.de/service/presse/detail/news/wichtige-fledermaus-habitate-in-rheinland-pfalz-in-gefahr/?fbclid=IwAR0p9LUTVpVbaC_x6tC8f2yUNJGjZYs4opVorrLlw4WJMhtAztsfv4No43g

Wir freuen uns auf möglichst viele Teilnehmer(innen) am kommenden Mittwoch, denn euer Einsatz bleibt unverzichtbar!


06/15/2023, 14:39

View document

Liebe(r) Unterstützende(r) unserer Petition!

Am Mittwoch, den 21.06.2023 um 18.30 Uhr wird es eine öffentliche Informationsveranstaltung der Scherer Natursteinwerke GmbH & Co. KG zur Nord- Erweiterung des Basaltlava-Tagebaus "Kottenheim 142" geben.

Treffpunkt ist um 18:30 Uhr an der Ecke Kottenheimer Weg/ K 21 (Waldrand) (www.google.com/maps/place/50°20'19.7%22N+7°14'28.1%22E/@50.338802,7.24113,17z/data=!3m1!4b1!4m4!3m3!8m2!3d50.338802!4d7.24113?entry=ttu) mit anschließender Fragerunde im Kottenheimer Bürgerhaus.

Wichtig: Wer nicht an der Ortsbegehung teilnehmen kann, möchte bitte um ca. 19:30 Uhr zur Fragerunde ins Bürgerhaus kommen.

Im Anhang befindet sich ein Flugblatt mit allen Informationen rund um den WICHTIGEN TERMIN!

Die Scherer Natursteinwerke GmbH & Co. KG gab am 12.06.23 bekannt, dass eine Erweiterung nach Norden, auf die sich in ihrem Eigentum befindlichen Grundstücke, auf alle Fälle stattfinden wird.

In einem öffentlichen Genehmigungsfahren soll die Erweiterung des Abbaugebiets geprüft werden.
Diese Erweiterung beinhaltet auch die gesamte Fläche der Ortsgemeinde Kottenheim.

Deshalb ist es wichtig, dass so viele Bürgerinnen und Bürger wie möglich bei der Veranstaltung am Mittwoch, den 21.06.2023 ab 18.30 Uhr teilnehmen, um ihre Fragen und Bedenken zu äußern.
Wer seine Fragen nicht persönlich stellen möchten, kann uns diese auch gerne per E-Mail zusenden: info@kottenheimer-buergerinitiative.de

Eure Anwesenheit und Meinungsäußerung sind sehr wichtig.
Gemeinsam können wir dazu beitragen, dass die Interessen der Gemeinde angemessen berücksichtigt werden.

Weiterleiten und Teilen erwünscht. Vielen Dank für Eure Unterstützung!

Eure Bürgerinitiative Kottenheim


12/05/2022, 09:37

Wir möchten die Petition verlängern, da wir noch weitere Kottenheimer/innen für den Erhalt des Waldes überzeugen und erreichen möchten!


Neues Zeichnungsende: 28.10.2023
Unterschriften zum Zeitpunkt der Änderung: 917 (537 in Kottenheim)


12/02/2022, 10:10

View document

Liebe Unterstützende(r) unserer Petition,
Liebe Kottenheimer/innen,

wir haben mit angefügter E-Mail von Ortsbürgermeister Braunstein, entgegen seiner Zusage auf der Gemeinderatssitzung vom 09.11.2022, die Information erhalten, dass er uns keinen Lageplan der verpachteten Teilflächen zur Verfügung stellen kann.

Wir wünschen Ihnen eine schöne Adventszeit!

Ihre


Help us to strengthen citizen participation. We want to support your petition to get the attention it deserves while remaining an independent platform.

Donate now