• Petition in Zeichnung - Fortsetzung der Vortragsreihe

    at 12 Mar 2021 16:13

    Liebe Unterstützer*innen,

    bald wird der erste Gesetzesentwurf zum Bayerischen Hochschulinnovationsgesetz vorliegen – aller Kritik und allen Bitten um einen Aufschub des Verfahrens zum Trotz. Danach werden nur noch wenige Tage und Wochen bleiben, um inhaltliche Korrekturen an dem Entwurf vorzunehmen, da er bereits im Frühsommer vom Bayerischen Landtag beschlossen werden soll. Grundlegende Änderungen sind in einem so eng getakteten Zeitplan selbstredend nicht mehr möglich, obgleich von vielen Seiten noch erheblicher Gesprächsbedarf bestehen würde.

    Wir als Initiative Geistes- und Sozialwissenschaften wollen diesem Bedürfnis nach Dialog und Kritik am geplanten Gesetz weiterhin Raum bieten und setzen daher unsere bisherige Veranstaltungs- und Diskussionsreihe mit folgendem Vortrag fort:

    23.03.2021, 18.00 Uhr: Prof. Dr. Christoph K. Neumann (LMU München) – Die verlorene Universität: Eine Kritik der geplanten bayerischen Hochschulreform aus kulturwissenschaftlicher Sicht (Einwahllink: global.gotomeeting.com/join/669007421)

    Zu diesem Vortrag möchten wir Sie als Unterstützer*innen sowie alle Interessierten in und außerhalb Bayerns recht herzlich einladen und freuen uns über Ihre zahlreiche Teilnahme.

    Darüber hinaus möchten wir Sie gerne auch noch auf zwei Kundgebungen aufmerksam machen, die am kommenden Sonntag in München und Augsburg stattfinden werden und sich ebenfalls gegen die geplante Hochschulreform richten:

    14.03.2021, 15.00 Uhr: Max-Joseph-Platz, München – Kundgebung des Münchner Komitees gegen die Hochschulreform
    14.03.2021, 16.00 Uhr: Rathausplatz, Augsburg – Kundgebung der GEW Hochschulgruppe Augsburg 'Für freie Bildung gegen die Hochschulreform'

    Weitere Termine werden laufend auf unserer Homepage bekanntgegeben: initiativegus.wordpress.com/termine/

    Ihnen einmal mehr vielen Dank für Ihr Interesse und Ihre Unterstützung!

    Herzliche Grüße,
    Dr. Eduard Meusel
    i. A. der Initiative Geistes- und Sozialwissenschaften

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now

openPetition international