• Changes to the petition

    31.07.2015 11:04 Uhr

    -
    New petition text: Das Merkblatt der Handschriftenabteilung der Zentralbibliothek Zürich (www.zb.uzh.ch/Medien/spezialsammlungen/merkblatt_handschriften.pdf) hält folgende restriktive restriktive, ja geradezu reaktionäre Regelung fest: "Das digitale und analoge Fotografieren von handschriftlichen Materialien und Archivgut ist grundsätzlich verboten." Weiter wird festgehalten: "Nach Rücksprache mit der Abteilungsleitung können Benutzer in begründeten Ausnahmefällen Sammlungsgegenstände selbst fotografieren (max. fünf Aufnahmen pro Band bzw. pro archivalischer Einheit). Hierfür ist in jedem Fall das Formular 'Bewilligung zur Erstellung von Arbeitskopien' auszufüllen."

Helfen Sie uns, unsere Unabhängigkeit von Parteien, Politik und Wirtschaft weiterhin zu sichern!

Jetzt spenden