openPetition wird europäisch. Wenn Sie uns bei der Übersetzung der Plattform von Deutsch nach Deutsch helfen wollen, schreiben Sie uns.
close
  • Die Petition wurde eingereicht

    29-07-15 16:05 Uhr

    Liebe Unterstützer der Petition zur Beibehaltung der Schließung des Laubelts für den Durchgangsverkehr,

    die IG Laubelt hat in der vergangenen Woche vor der entscheidenden Gemeinderatssitzung die Unterschriftenliste der Unterstützer der Petition an den Bürgermeister übergeben. Insgesamt haben über 1900 Menschen das Anliegen durch Abgabe ihrer Unterschrift unterstützt, davon 1061 über die online Plattform und 850 über weitere, nicht auf der online-Plattform hochgeladene Unterschriftenlisten. Darunter sind 1500 (!) Schriesheimer Bürger, die sich für die Beibehaltung der Schließung des Laubelts ausgesprochen haben.

    Der Gemeinderat hat nun am vergangenen Mittwoch einstimmig (!) beschlossen, dass der Laubeltweg zu bleibt und keine 2. Abfahrt dort gebaut wird.
    Damit war unsere Petition erfolgreich und Sie haben durch Ihre Unterschrift maßgeblich dazu beigetragen! Dafür möchten wir Ihnen ganz persönlich herzlich danken!!!

    Die überwältigende Resonanz aus der Bevölkerung, die sich auch in den vielen auf der Petitionsseite abgegebenen Kommentaren widerspiegelt, hatte einen großen Anteil daran gehabt, dass die Gemeinderäte neben den vielen sachlich überzeugenden Argumenten schlussendlich einstimmig im Sinne unserer Petition entschieden haben.

    Das ist ein großartiger Erfolg und zeigt, dass sich Bürgerengagement auf kommunaler Ebene lohnt und die politischen Entscheidungsträger die durch die Petition unterstützten sachlichen Argumente zur Kenntnis genommen und entsprechend entschieden haben.

    Nochmals herzlichen Dank an Sie für Ihre Unterstützung.
    Ihnen allen eine weiterhin ruhige, ungestörte Nutzung des Laubelts als Wanderweg und Naherholungsrefugium!

    Für die IG Laubelt
    Eugen Bott
    Dr. Andreas Kreuter
    Dr. Harald Magg
    Jürgen Ruland