• Nachricht zu einer abgeschlossenen Petition

    at 15 Apr 2021 21:25

    Vielen Dank an all die Unterstützer*innen, die uns in den letzten Tagen geschrieben haben.
    Wir lesen jede Mail und sind dankbar für eure Solidarität. Bitte seid nicht enttäuscht, wenn euer Name auf der IG Seite nicht gelistet wird. Wir können nur Anwohner*innen aus dem betroffenen Bereich 50672 und 50674 aufnehmen, weil explizit diese Stimmen beim Rat der Stadt Köln gehört werden müssen.
    Wenn ihr nicht im Belgischen Viertel wohnt, aber Leute kennt, die dort leben, motiviert sie, uns zu schreiben. ig-belgisches-viertel@gmx.de
    Wir arbeiten unermüdlich daran, das Belgische Viertel so zu erhalten, wie wir lieben, ihr es gerne besucht, oder besuchen möchtet.

    Ich danke Euch allen im Namen der IG Belgisches Viertel

    Matthias Seling

    igbelgischesviertel.net/

  • Nachricht zu einer abgeschlossenen Petition

    at 12 Apr 2021 22:25

    Liebe Unterzeichner*innen und Anwohner*innen aus dem Belgischen Viertel.

    Dass die Petition als erfolgreich beschrieben worden ist, bezog sich auf den Aufschub, den wir Dank der Einlassung von Volt erreicht haben. Am 6. Mai will der Kölner Rat über den Bebauungsplan abstimmen.
    Deswegen brauchen wir jetzt noch einmal eure vollen Einsatz und Unterstützung.

    Tragt euch in die Unterstützerliste der IG Belgisches Viertel ein. Das geht so schnell, wie bei einer Online Petition. Email an ig-belgisches-viertel@gmx.de mit vollem Namen und eurer Adresse. Der Name ist das einzige, was auf der Homepage veröffentlicht wird

    Bezirksbürgermeister Andreas Hupke Bündnis 90/ Die Grünen möchte seinerseits mit einer Postwurfsendung Werbung FÜR den Bebauungsplan machen. Den Zettel NICHT wegwerfen, sondern Eure Meinung an die dort angegebene Adresse schreiben.

    Schreibt auch die Ratsmitglieder direkt an, macht Ihnen klar, worum es euch geht und dass sich viele der Parteien im Wahlkampf Kulturerhalt und -Vielfalt auf die Fahnen geschrieben haben.
    Die Adressen sind immer der jeweilige vorname.nachname@stadt-koeln.de.
    Wenn Ihr sichergehen wollt, schaut auf die Homepages der Fraktionen.

    Ich weiß, das ist ne Menge verlangt. Demokratie kostet aber auch etwas Einsatz. Es sind weniger als 4 Wochen bis zur Ratsentscheidung. Ihr bestimmt mit, wie es im Belgischen Viertel nach dem 6. Mai weitergeht.

    Vielen Dank

    Matthias Seling
    igbelgischesviertel.net/

  • Nachricht zu einer abgeschlossenen Petition

    at 03 Apr 2021 18:38

    An die Unterzeichner*innen aus Köln und besonders aus 50672 und dem angrenzenden 50674. Wir haben eine Interessengemeinschaft Belgisches Viertel gegründet, um den Bebauungsplan in seiner derzeitigen Form zu verhindern.
    Die Situation ist weiterhin sehr dynamisch und wir sind mit unserem Anliegen auf einem guten Weg.
    Optimismus alleine reicht jedoch nicht. Deswegen appelliere ich an alle Unterzeichner*innen aus dem Belgischen Viertel: bringt euch in unsere IG Belgisches Viertel ein. Jetzt kommt es auf die unmittelbaren Anwohner*innen an. Werdet Mitglieder/Unterstützer*innen.
    Ihr habt tolle Ideen, wie wir noch sichtbarer werden? Ihr wollt aktiv werden in der Gestaltung des Veedels? Ihr wollt mit einer Unterschrift Unterstützung zeigen? Dann ist die IG Belgisches Viertel ein guter Pool.
    Wenn wir hier Erfolg haben, wird es für die Verwaltung schwerer ähnliche Bebauungspläne über andere Quartiere zu stülpen.

    Ihr findet uns hier: igbelgischesviertel.net/

    kontakt@igbelgischesviertel..net

  • Nachricht zu einer abgeschlossenen Petition

    at 30 Mar 2021 20:51

    Zu allererst möchte ich mich bei den Unterstützer*innen der Petition bedanken. Euer Unterschriften waren es, die die VOLT Fraktion im Kölner Rat dazu bewogen hat, Diskussionsbedarf anzumelden. Dadurch wurde die Entscheidung über den Bebauungsplan auf die nächste Ratssitzung am 6. Mai verschoben.
    Mittlerweile gibt es eine IG Belgisches Viertel die besonders Unterstützer*innen im Belgischen Viertel ansprechen soll. Die IG Belgisches Viertel bietet Anwohner*innen die Möglichkeit nicht nur den Bebauungsplan zu verhindern, sondern auch das Veedel aktiv mit zu gestalten.
    Wenn ihr Lust habt euch aktiv oder passiv mit einzubringen, hier erfahrt Ihr mehr.
    Nochmal 8153 mal Dank an euch!

    www.facebook.com/IGBelgischesViertelKoeln

    igbelgischesviertel.net/

  • Petition in Zeichnung - Aktion: Post teilen

    at 05 Mar 2021 16:28

    Liebe Unterstützende,

    Damit noch mehr Menschen von der Petition erfahren, haben wir von openPetition einen Post zur Petition auf Facebook, Twitter und Instagram veröffentlicht - gerne mitmachen & teilen, teilen, teilen:

    +++ Facebook: www.facebook.com/openPetition/photos/a.305584669539756/3748710968560425/

    +++ Twitter: twitter.com/openPetition/status/1367848879136387072/photo/1

    +++ Instagram: www.instagram.com/p/CMCnbg4LhFi/

    Bitte mit Freunden, Bekannten und Familie teilen. Jedes “Gefällt mir” (Like), aber vor allem geteilte Inhalte (Shares) sorgen dafür, dass noch mehr Menschen von der Petition erfahren. Die Petition kann auch in Facebook-Gruppen geteilt werden.

    Wer nicht in den Sozialen Netzwerken ist, kann Freunde, Bekannte und Familie per Whatsapp oder E-Mail auf die Petition hinweisen:

    +++ Kurzlink zur Petition: www.openpetition.de/belgischesviertel

    Vielen Dank für Ihr Engagement!
    Ihr openPetition-Team

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now

openPetition international