• Nachricht zu einer abgeschlossenen Petition

    at 12 Jun 2020 11:59

    Wir können einen Teilerfolg verkünden!

    Nach langem hin und her und einem steinigen Weg steht jetzt fest, die Bahnüberführung über die B1 wird gebaut.

    Im Zuge der Planungen für den Neubau der Ortsumfahrung (Bundesstraße (B) 184n) Heyrothsberge, Königsborn, Menz, und Wahlitz wurden verschiedene Varianten vorgelegt, wie der Straßenverlauf künftig verlaufen kann. In den vorgeschlagenen Varianten 1 und 2 ist die Brücke bereits eingearbeitet, bei den Varianten 3 und 4 wurde auf Nachfrage bestätigt, dass der Brückenbau unabhängig vom Stand der neuen Ortsumfahrung durchgeführt wird. Hier haben wir eine 100% Zusicherung seitens der Landestraßenbaubehörde.

    Allerdings ist noch unklar, wann und in welcher Form die Projektierung des Brückenbaus über die B1 stattfinden wird.

  • Die Zusage für unsere Brücke über die Bahnschranke ist da! Der Kampf hat sich gelohnt. Danke an alle Mitstreiterinnen und Mitstreiter!

    at 12 Jun 2020 11:53

    Wir können einen Teilerfolg verkünden!

    Nach langem hin und her und einem steinigen Weg steht jetzt fest, die Bahnüberführung über die B1 wird gebaut.

    Im Zuge der Planungen für den Neubau der Ortsumfahrung (Bundesstraße (B) 184n) Heyrothsberge, Königsborn, Menz, und Wahlitz wurden verschiedene Varianten vorgelegt, wie der Straßenverlauf künftig verlaufen kann. In den vorgeschlagenen Varianten 1 und 2 ist die Brücke bereits eingearbeitet, bei den Varianten 3 und 4 wurde auf Nachfrage bestätigt, dass der Brückenbau unabhängig vom Stand der neuen Ortsumfahrung durchgeführt wird. Hier haben wir eine 100% Zusicherung seitens der Landestraßenbaubehörde.

    Allerdings ist noch unklar, wann und in welcher Form die Projektierung des Brückenbaus über die B1 stattfinden wird. Vermutlich jedoch nicht vor 2030.

    Sobald wir neue Informationen zum Sachverhalt haben, werden wir schnellstmöglich informieren.

  • Die Zusage für unsere Brücke über die Bahnschranke ist da! Der Kampf hat sich gelohnt. Danke an alle Mitstreiterinnen und Mitstreiter!

    at 12 Jun 2020 11:53

    Wir können einen Teilerfolg verkünden!

    Nach langem hin und her und einem steinigen Weg steht jetzt fest, die Bahnüberführung über die B1 wird gebaut.

    Im Zuge der Planungen für den Neubau der Ortsumfahrung (Bundesstraße (B) 184n) Heyrothsberge, Königsborn, Menz, und Wahlitz wurden verschiedene Varianten vorgelegt, wie der Straßenverlauf künftig verlaufen kann. In den vorgeschlagenen Varianten 1 und 2 ist die Brücke bereits eingearbeitet, bei den Varianten 3 und 4 wurde auf Nachfrage bestätigt, dass der Brückenbau unabhängig vom Stand der neuen Ortsumfahrung durchgeführt wird. Hier haben wir eine 100% Zusicherung seitens der Landestraßenbaubehörde.

    Allerdings ist noch unklar, wann und in welcher Form die Projektierung des Brückenbaus über die B1 stattfinden wird. Vermutlich jedoch nicht vor 2030.

    Sobald wir neue Informationen zum Sachverhalt haben, werden wir schnellstmöglich informieren.

  • Die Petition befindet sich in der Prüfung beim Empfänger

    at 23 May 2019 10:40

    Liebe Mitstreiterinnen und Mitstreiter,

    am Montag den 20.05.19 fuhren Landrat Dr. Steffen Burchhardt und Bürgermeister Kay Gericke zum Bundesverkehrsministerium nach Berlin.

    Vor Ort konnten Sie die Unterschriftensammlung für den Brückenbau an den zuständigen Ministerialrat, Herrn Süsser, übergeben und über das Anliegen unserer Bürger sprechen.

    Nach Auskunft des Verkehrsministeriums sind aktuell genügend Bundesmittel für Verkehrsprojekte vorhanden und die Vorplanungen vom Verkehrsministerium Sachsen-Anhalt sind auf einem guten Weg. Bereits zu Beginn des Gespräches wurde deutlich, dass die handelnden Akteure über unser Anliegen sehr gut informiert waren. Die Petition hat also dazu beigetragen, dass alle Beteiligten die Lösung dieses Verkehrsknotens als wichtig erachten.

    Es wurde vom Ministerium deutlich gemacht, dass der Brückenbau am schnellsten im planerischen Verbund der Ortsumfahrung erreicht werden kann. Es wurde darauf hingewiesen, dass wir gemeinsam dafür sorgen müssen, dass die Maßnahme gemäß dem Bundesverkehrswegeplan möglichst reibungslos geplant werden kann.

    Auf diesem Wege bedanken wir uns auch bei Herrn Manfred Behrens (Bundestagsabgeordneter in unserem Wahlkreis) für die Vor-Ort Unterstützung in Berlin. Auch er stärkt uns den Rücken in Bezug auf den Brückenbau.

    Kay Gericke

  • Die Petition wurde eingereicht

    at 15 May 2019 20:45

    Liebe Mitstreiterinnen und Mitstreiter,um den letzten Schritt in der Weiterentwicklung der Petition zu starten, fuhren Steffen Burchhardt und Kay Gericke gemeinsam zum Bundestag. Dort stellten die das gravierende Problem mit dem Bahnübergang in Heyrothsberge vor und erhielten Zuspruch. Besonders beim Ausschussvorsitzenden Cem Özedemir stießen sie auf offene Ohren. Damit man dem Problem noch mehr Gehör schenkt, fahren Burchhardt und Gericke am 20.05.2019 nach Berlin zum Verkehrsausschuss, um es auch dort vorzustellen. Sie danken allen Beteiligten für ihre Unterstützung und können mitteilen, dass wir gehört werden!
    Nach der erfolgreichen Übergabe der Petition blicken wir guten Gewissens in die Zukunft.

    Viele Grüße

    Kay Gericke

  • Die Übergabe ist erfolgt!

    at 15 May 2019 17:32

    Um den letzten Schritt in der Weiterentwicklung der Petition zu starten, fuhren Steffen Burchhardt und Kay Gericke gemeinsam zum Bundestag. Dort stellten die das gravierende Problem mit dem Bahnübergang in Heyrothsberge vor und erhielten Zuspruch. Besonders beim Ausschussvorsitzenden Cem Özedemir stießen sie auf offene Ohren. Damit man dem Problem noch mehr Gehör schenkt, fahren Burchhardt und Gericke am 20.05.2019 nach Berlin zum Verkehrsausschuss, um es auch dort vorzustellen. Sie danken allen Beteiligten für ihre Unterstützung und können mitteilen, dass wir gehört werden!
    Nach der erfolgreichen Übergabe der Petition blicken wir guten Gewissens in die Zukunft.

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now

openPetition international