Region: Biederitz
Dialogue
Construction

Für eine Brücke am Bahnübergang Heyrothsberge / B1

Petition is directed to
Bundesverkehrsministerium
11.001 Supporters
Collection finished
  1. Launched February 2019
  2. Collection finished
  3. Filed on 15 May 2019
  4. Dialog with recipient
  5. Decision

Wir brauchen eine Brücke über die Schrankenanlage in Heyrothsberge! Diese Schranke ist mehrere Stunden am Tag geschlossen und aktuell das größte Verkehrshindernis im Landkreis Jerichower Land. Es ergeben sich teilweise Wartezeiten von bis zu 30 Minuten auf dieser wichtigen Verbindung zur Landeshauptstadt Magdeburg.

Der Rückstau des Verkehrs wirkt sich bis in die Gemeinde Möser aus und behindert dauerhaft den Verkehr. Eine Umfahrung der Schrankenanlage an der B1 führt auch regelmäßig zu einer hohen Verkehrsbelastung in Biederitz, so dass kein normaler Verkehrsfluss für die vielen Pendler gegeben ist. Kommt es zu Verkehrsproblemen oder gar zu Sperrungen auf der Autobahn A2 ist das Verkehrschaos auf der offiziellen Umleitungsstrecke über die B1 perfekt, denn es gibt keine naheliegende Umfahrungsmöglichkeit.

Auch für das Rettungswesen und die Feuerwehren der Region sind lange Schließzeiten der Schrankenanlage ein zusätzliches Hindernis. Zudem hat die Bahn angekündigt, die Strecke weiter auszubauen, um die Trasse noch intensiver für den Güterverkehr nutzen. Dieser Zustand ist auf Dauer unhaltbar.

Reason

Da es sich um eine Bundesstraße handelt, haben der Landkreis Jerichower Land und die Gemeinde Biederitz keine Möglichkeit, eine eigene Lösung zu finden.

Um das zuständige Bundesverkehrsministerium von der Bedeutung und Notwendigkeit einer Bahnüberführung zu überzeugen, benötigen wir den Rückhalt unserer Bevölkerung und der Einpendler. Wir bitten Sie diese Petition zu unterstützen, damit die Menschen in unserem Landkreis ohne endlose Wartezeiten in die Landeshauptstadt und zurück fahren können.

Der ländliche Raum benötigt eine schnelle Anbindung nach Magdeburg, mit Ihrer Unterschrift unterstützen Sie eine wichtige Infrastrukturmaßnahme!

Vielen Dank!

Thank you for your support, Kay Gericke from Biederitz
Question to the initiator

News

  • Hier war unser Anliegen auch Thema!

    www.meetingpoint-jl.de/news/view_mobile/38971

  • Liebe Mitstreiterinnen und Mitstreiter,

    am Montag den 20.05.19 fuhren Landrat Dr. Steffen Burchhardt und Bürgermeister Kay Gericke zum Bundesverkehrsministerium nach Berlin.

    Vor Ort konnten Sie die Unterschriftensammlung für den Brückenbau an den zuständigen Ministerialrat, Herrn Süsser, übergeben und über das Anliegen unserer Bürger sprechen.

    Nach Auskunft des Verkehrsministeriums sind aktuell genügend Bundesmittel für Verkehrsprojekte vorhanden und die Vorplanungen vom Verkehrsministerium Sachsen-Anhalt sind auf einem guten Weg. Bereits zu Beginn des Gespräches wurde deutlich, dass die handelnden Akteure über unser Anliegen sehr gut informiert waren. Die Petition hat also dazu beigetragen, dass alle Beteiligten die Lösung dieses Verkehrsknotens... further

  • Liebe Mitstreiterinnen und Mitstreiter,um den letzten Schritt in der Weiterentwicklung der Petition zu starten, fuhren Steffen Burchhardt und Kay Gericke gemeinsam zum Bundestag. Dort stellten die das gravierende Problem mit dem Bahnübergang in Heyrothsberge vor und erhielten Zuspruch. Besonders beim Ausschussvorsitzenden Cem Özedemir stießen sie auf offene Ohren. Damit man dem Problem noch mehr Gehör schenkt, fahren Burchhardt und Gericke am 20.05.2019 nach Berlin zum Verkehrsausschuss, um es auch dort vorzustellen. Sie danken allen Beteiligten für ihre Unterstützung und können mitteilen, dass wir gehört werden!
    Nach der erfolgreichen Übergabe der Petition blicken wir guten Gewissens in die Zukunft.

    Viele Grüße

    Kay Gericke

Unnötig lange Wartezeiten können vermieden werden. Momentan gehen die Schranken runter und nach gefühlt 10-15 Minuten fährt dann mal EINE Lok vorbei... völlig unnötig...

https://www.facebook.com/1646914182006207/posts/2314953965202222?sfns=mo

More on the topic Construction

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now