• Petition in Zeichnung - Einladung: Protestspaziergang Schule im Überschwemmungsgebiet am Dienstag, 27. Juli um 19.00 Uhr

    at 21 Jul 2021 01:55

    Sehr geehrte Damen und Herren,
    liebe Unterstützer/-innen,

    die geplante Schule und das unmittelbar im Westen geplante Baugebiet "Neu-Wetzendorf" mit 6-7-stöckigen "Wohnburgen" (siehe Fotos im Anhang!) liegen mitten im Überschwemmungsgebiet "Wetzendorfer Landgraben". Nach § 78 (1) Wasserhaushaltsgesetz (WHG) 1) ist grundsätzlich "in festgesetzten Überschwemmungsgebieten .. die Ausweisung neuer Baugebiete im Außenbereich in Bauleitplänen oder in sonstigen Satzungen nach dem Baugesetzbuch untersagt".

    Wir laden Sie recht herzlich

    für Dienstag, 27. Juli 2021 von 19.00 h bis ca. 20.30 h

    zu einem Informations- und Protestspaziergang zum Thema

    Flora und Fauna zwischen "Monsterschule" und Neu-Wetzendorf

    Biotope, Ersatzbepflanzungen und Überschwemmungsgebiet

    ein. Dirk Richter vom Bund Naturschutz wird die genaue Lage des Überschwemmungsgebiets erklären und auf Biotope und Klimaachsen auf dem Gebiet der Schule und des geplanten Wohngebiets "Neu-Wetzendorf" hinweisen. Zusätzlich werden wir seit Jahren bestehende Versäumnisse der Stadt Nürnberg bei der Bepflanzung von Ausgleichsflächen für das Wohngebiet "Forchheimer Straße" begutachten.

    Treffpunkt: Wendeschleife am Ende der Forchheimer Straße

    Es ist völlig unverständlich und unverantwortlich, dass der Nürnberger Stadtrat in Zeiten von Starkregen und Hochwasserkatastrophen eine massive Bebauung und Bodenversiegelung durch eine völlig überdimensionierte Schule vornimmt. Neben den erwarteten Verkehrsproblemen werden unsere Häuser und Wohnungen durch die Bebauung auch weiteren Gefahren bei Starkregen und Hochwasser ausgesetzt.

    Bitte nehmen Sie an dem Spaziergang teil, informieren Sie Ihre Nachbarn und Freunde und zeigen Sie damit deutlich, dass wir den Schulbau und die geplante Bebauung von "Neu-Wetzendorf" in dieser Dimension deutlich ablehnen.

    Bitte sammeln Sie auch weiter Unterschriften für die Online-Petition

    www.openpetition.de/!monsterschule

    Weitere Informationen auf unserer Homepage:

    GrundschuleThonWest (webnode.com)

    Mit freundlichem Gruß

    Initiative
    FÜR EINE GRUNDSCHULE IN THON-WEST - KEINE MONSTERSCHULE IN DER FORCHHEIMER STRASSE!
    Jürgen Brand

    Mobil 0177-2975451

    keine.monsterschule.in.thon@outlook.de

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now

openPetition international