Region: Nuremberg
Construction

Für eine Grundschule in Thon-West - keine Monsterschule in der Forchheimer Straße!

Petition is directed to
Oberbürgermeister Marcus König, Stadtrat der Stadt Nürnberg
510 Supporters 444 in Nuremberg
13% from 3.300 for quorum
  1. Launched May 2021
  2. Time remaining > 8 Wochen
  3. Submission
  4. Dialog with recipient
  5. Decision

I agree to the storage and processing of my personal data. The petitioner can see name and place and forward this information to the recipient. I can withdraw my consent at any time.

Petition in Zeichnung - TERMINERINNERUNG: HEUTE 18 h PROTEST-SPAZIERGANG AM SCHULGELÄNDE Wendeschleife Forchheimer Straße

at 09 Sep 2021 08:00

Liebe Unterstützer und Unterstützerinnen,

bitte heute unbedingt an unserem Protest-Spaziergang gegen die "Schule im Überschwemmungsgebiet" und die geplanten 6-stöckigen Wohnburgen in Neu-Wetzendorf unmittelbar neben dem Schulgelände teilnehmen:

TERMIN: Donnerstag, 9. September um 18.00 h (geänderter Beginn!!!)
TREFFPUNKT: Wendeschleife am Ende der Forchheimer Straße am Schulgelände

Protestspaziergang mit Bundestagsabgeordnete KATJA HESSEL, Landtagsabgeordneten SEBASTIAN KÖRBER (FDP-Umweltexperte im Landtag) und
Bund Naturschutz Experte DIRK RICHTER

Gemeinsam mit der INITIATIVE KNOBLAUCHSLAND protestieren wir gegen

- die Größe der Grundschule mit 500 Schülern
- die Bebauung des Überschwemmungsgebietes
- das Baugebiet "Neu-Wetzendorf" mit 6-stöckigen Wohnburgen
- die Versiegelung wertvoller landwirtschaftlicher Gemüseanbau- und Grünflächen

Wir sind für:
- eine wohnortnahe und kindergerechte Grundschule für 200 Kinder aus dem Wohnviertel
- einen Erhalt der Kulturlandschaft KNOBLAUCHSLAND

In Zeiten von Starkregenereignissen und Extremwetter-Katastrophen in den letzten Monaten ist es unverantwortlich Überschwemmungsgebiete zu bebauen und weiter Flächen zu versiegeln!

Wir müssen ALLE reagieren - wenn nicht jetzt, wann dann?

WICHTIG: BITTE ALLE ANWOHNER UND NACHBARN INFORMIEREN UND ZAHLREICH TEILNEHMEN!
Bitte Transparente, Plakate, Trommeln, Trillerpfeifen und alles was laut ist mitbringen!

BITTE VORMERKEN:
Freitag, 17. September 9.30 Uhr
Landtagsabgeordnete und Kandidatin für den Bundestag TESSA GANSERER von den GRÜNEN besucht die "Schule im Überschwemmungsgebiet" und das geplante Baugebiet "NEU-WETZENDORF"

www.initiative-knoblauchsland.de

grundschulethonwest.webnode.com/

nebenan.de/groups/44874

nebenan.de/groups/42657

Mit freundlichen Grüßen

Jürgen Brand


More on the topic Construction

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now