• Das Petitionsziel wurde erreicht

    04.09.2015 15:48 Uhr

    Liebe Freunde der Düsseldorfer Gaslaternen,

    unsere erfolgreiche Petition hat in der Stadt viele Menschen erneut auf das Thema Gaslicht aufmerksam gemacht. Erreicht wurde jetzt zunächst einmal ein Moratorium. Eine ganze Reihe von Abrissmaßnahmen wurde bis zu einer Entscheidung des Rats über das weitere Vorgehen zurückgestellt..

    Das heißt aber noch lange nicht, dass der Kampf um den Erhalt der Gasbeleuchtung gewonnen ist. Es gibt nach wie vor starke Kräfte, die die Umrüstung sogar noch beschleunigen wollen.

    Zahlreiche Bürger engagieren sich deshalb in den Stadtvierteln für ihre Gaslaternen. Die Bewohner des Saarwerdenviertels in Niederkassel haben noch einmal über 400 Unterschriften gesammelt und ihrer Bezirksvertretung übergeben. Im Zooviertel findet am heutigen Freitag, 4. September 2015, um 20:00 Uhr ein Spaziergang zur Information der Bezirksvertreter statt, zu dem alle Bürger herzlich eingeladen sind. Es wäre schön, wenn möglichst viele von Ihnen die Zeit fänden dabei zu sein.

    Diese Stadtteilaktivitäten werden in der Gründung einer stadtweiten Bürgerinitiative münden. Wir alle können so dafür sorgen, dass das Thema Gaslicht nicht wieder, wie im Jahr 2009, in der Versenkung verschwindet. Ihre Mitarbeit ist also weiterhin stark gefragt. Je mehr Bürger sich engagieren, umso größer sind unsere Erfolgschancen..

    Unter www.initiative-gaslicht-2015.de sind jeweils aktuelle Informationen zu finden. Dort www.initiative-gaslicht-2015.de/liste können Sie sich auch in eine Mailing-Liste eintragen, damit Sie immer auf dem Laufenden bleiben.

    Als weitere Kommunikationsplattform besteht weiterhin die Facebook-Seite zur Petition unter www.facebook.com/duesseldorfergaslicht. Auch hier ist Raum für Diskussionen und Aktionen.

    Herzlichen Dank für Ihre Unterstützung

    Initiative Gaslicht in Düsseldorf
    c/o Carolyn Eickelkamp und Lutz Cleffmann
    Sybelstraße 22a, 40239 Düsseldorf
    www.initiative-gaslicht-2015.de

Helfen Sie uns, unsere Unabhängigkeit von Parteien, Politik und Wirtschaft weiterhin zu sichern!

Jetzt spenden