• Petition in Zeichnung - Petition wurde am 08.02.2019 an OB Geisel übergeben

    11.02.2019 09:43 Uhr

    PETITION wurde übergeben:

    Am 08.02.2019 um 14:00 Uhr, wurde die Petition an den Oberbürgermeister der Stadt Düsseldorf Herrn Geisel übergeben.

    Es waren Vertreter der Unterstützer und Eishockeymannschaften (ca. 20 Personen), sowie der Presse anwesend. Herr Geisel bekräftigte die Aussagen des Ratsbeschlusses vom Januar 2019 hinsichtlich des Neubaus und dem Erhalt der jetzigen Eishalle bis zur Fertigstellung der neuen Halle. Er bot den Beschäftigten der Eishalle jederzeit seine Unterstützung an. Es soll versucht werden, mit der Stadtsparkasse Düsseldorf eine Zusammenarbeit für die bestehende Halle, bis zur Fertigstellung der Neuen, zu erreichen.

    Wir werden die Umsetzung der Beschlüsse und Zusagen beobachten und ggf. auf deren Durchsetzung drängen.

    Von Presse und Politik wurde uns bestätigt, dass nur durch unser Engagement ein solcher Erfolg erreicht wurde.

    Vielen Dank an alle Unterstützer und Menschen die sich mit eingebracht haben um diesen Erfolg zu erreichen.

    rp-online.de/nrw/staedte/duesseldorf/stadtteile/benrath/eishalle-in-benrath-6264-unterschriften-fuer-erhalt-an-ob-geisel-uebergeben_aid-36647087

  • Die Petition ist bereit zur Übergabe - Übergabetermin wurde bestätigt / 08.02.2019 um 14:00 Uhr Rathaus Düsseldorf / VK Saal

    05.02.2019 14:26 Uhr

    Übergabe Termin wurde bestätigt:

    "Herr Oberbürgermeister Geisel bedankt sich herzlich für Ihre Einladung anlässlich der Petitionsübergabe "Gegen die Schließung der Eissporthalle Düsseldorf Benrath" am 08.02.2019.

    Den Termin hat sich Herr Oberbürgermeister Geisel fest für seine Teilnahme um 14:00 Uhr notiert. Wir haben den VK-Saal des Rathauses für den Termin reserviert."

    Es wäre toll wenn sich noch einige Unterstützer neben der Presse und Eishockeyvereinen, einfinden würden!

    MFG
    Klaus Cervo

  • Die Petition ist bereit zur Übergabe - Die Halle bleibt erhalten bis die neue Eishalle an der Kappelerstraße steht!

    01.02.2019 08:55 Uhr

    Riesen Erfolg!

    Laut dem Ratsbeschluss von gestern Abend, bleibt die Eishalle erhalten bis die neue Sportstätte fertig gestellt ist. Wir werden trotzdem versuchen die Petition an den OB zu übergeben, um zu signalisieren, dass die Menschen bereit sind für wichtige Themen in ihrer Stadt einzustehen.

    Infos hierzu:
    rp-online.de/nrw/staedte/duesseldorf/stadtteile/benrath/duesseldorf-benrath-rat-beschliesst-neue-eissporthalle-an-der-kappeler-strasse_aid-36243463

    Wir werden weiter, auch nach einer Übergabe, mit Vertretern der Politik und den Medien im Austausch bleiben, um somit die Umsetzung der Beschlüsse zu begleiten und einzufordern.

    Ein riesen Dank von mir geht schon jetzt an die vielen Unterstützer, Vertreter der Presse die immer ein offenes Ohr für uns hatten, die Politiker die sich eingesetzt haben.

    Aber vor allem gilt meine Anerkennung den Kindern und Jugendlichen, die mit ihrem Einsatz und ihren Unterschriften dafür gesorgt haben, dass wir diesen Erfolg haben. DANKE!!!

  • Petition in Zeichnung - Petition kurz vor der Übergabe

    29.01.2019 14:58 Uhr

    Wir haben mit dem Oberbürgermeister Herrn Geisel Kontakt aufgenommen. Er ist bereit die Petition entgegen zu nehmen. Es gab einen Terminvorschlag für morgen Mi. 30.01.2019, den wir aus organisatorischen Gründen ablehnen mussten. Auch läuft die Petition erst am 31.01.2019 aus. Weiterhin wollen wir alle Unterstützer und Interessierte frühzeitig informieren, sodass alle die Möglichkeit bekommen an der Übergabe, incl. Presse, teilzunehmen.
    Wir haben einen Termin Anfang Februar vorgeschlagen und als Ort die Eishalle Benrath benannt. Gerne aber auch im Rathaus.

    Sobald wir einen festen Termin benannt bekommen haben. Geben wir Bescheid.
    Morgen gibt es eine wichtige Entscheidung in Rathaus zu Thema Erhalt der Halle bis zu einem Neubau.

    Die Rheinische Post und die WZ berichtet derzeit fast täglich. Informiert Euch.

    Danke für die tolle Unterstützung schon jetzt"!

  • Petition in Zeichnung - Bereitschaft OB Geisel zur Entgegennahme der Petition

    23.01.2019 16:40 Uhr

    Oberbürgermeister Herr Geisel hat gestern seine Bereitschaft zur Entgegennahme der Petition signalisiert. Sobald wir einen Terminvorschlag erhalten haben, werden wir informieren!
    Heute wird über einen Neubau, sowie den Erhalt der Eishalle bis zur Fertigstellung im Stadtrat unter Ausschuss der Öffentlichkeit diskutiert.

    Aus der Reihnischen Post:
    Die Mitglieder des Sportausschusses und des Ausschusses für Wirtschaftsförderung, Tourismus und Liegenschaften treffen in der nicht-öffentlichen gemeinsamen Sitzung am Mittwoch die Vorentscheidung darüber, ob eine neue Eishalle an der Kappeler Straße als Ersatz für die Anlage in der Paulsmühle gebaut wird. Der Rat der Stadt hat in seiner Sitzung am 31. Januar dann das letzte Wort über den Ausführungs- und Finanzierungsbeschluss. Auch die Bezirkspolitiker haben am Freitag, 22. Januar, in nicht-öffentlicher Sitzung die Gelegenheit, über den Vorschlag der Verwaltung zu beraten.

  • Petition in Zeichnung - Terminanfrage beim Oberbürgermeister zur Übergabe der Petition

    15.01.2019 21:27 Uhr

    Heute haben wir offiziell eine Anfrage zu einem Übergabetermin der Petition für Anfang Februar, an den Oberbürgermeister Herr Thomas Geisel gesendet.
    Sobald wir eine Antwort bekommen, werden wir wieder informieren, sodass möglichst viele Unterstützer bei der Übergabe dabei sein können, incl. Presse die wir benachrichtigen werden.

Helfen Sie mit, Bürgerbeteiligung zu stärken. Wir wollen Ihren Anliegen Gehör verschaffen und dabei weiterhin unabhängig bleiben.

Jetzt fördern