• Änderungen an der Petition

    at 29 May 2020 14:31

    Die Änderung dient einer besseren Verständlichkeit der Petition.


    Neuer Petitionstext: Am 27.05. hat der Senat der Westfälischen Wilhelms-Universität ein grobes Maßnahmenpaket beschlossen, welches eine kritische Auseinandersetzung mit dem Namensgeber unserer Universität, Kaiser Wilhelm II., im universitären Alltag befördern soll. Eine Auseinandersetzung mit Geschichte und der Person Wilhelms II. stellt sicherlich einen angemessenen Umgang dar und sollte auch ausdrücklich so gehandhabt werden.
    Am Ende eines solchen Prozesses steht aber nicht zuletzt erneut eine vom AStA der WWU vorangetriebene Forderung im Mittelpunkt des Geschehens: Unsere Universität soll umbenannt werden.
    Wir finden, dass gerade dies der falsche Weg ist und haben uns dazu entschlossen, diese Petition unmittelbar an den Senat der WWU zu richten und zu verdeutlichen, dass die Mehrheit der Studenten der WWU viele eine Umbenennung nicht befürwortet.
    befürworten.

    Unterschriften zum Zeitpunkt der Änderung: 238

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now

openPetition international