• Petition in Zeichnung - Einladung zur Sitzung des Bildungsausschusses am Do., 10. März 2016 im bayer. Landtag

    at 02 Mar 2016 14:35

    EINLADUNG zur Sitzung des Ausschuss für Bildung und Kultus am Donnerstag, 10. März 2016
    Beginn 9.15 h (Ende ca. 12-13 Uhr) im Bayerischen Landtag
    Thema: Gesetzesentwurf zur Änderung des Bayerischen Lehrerbildungsgesetzes

    An die Unterzeichner*innen der Petitionen sowie an alle Interessierten!

    Im Februar konnten die Landes-ASten-Konferenz Bayern und die GEW Bayern im Landtag die rund 23.000 Unterschriften gegen die Zugangsbeschränkung zum Referendariat überreichen. An diesem Tag fand auch die erste Aussprache der Fraktionen zum Gesetzesentwurf statt, wo sich die Sprecher*innen der Opposition klar gegen den Gesetzesentwurf positionierten.

    Dieser wird nun gemeinsam mit den beiden Petitionen im Bildungsausschuss behandelt, welcher öffentlich tagt und Besucher*innen willkommen sind. Dieser Einladung wollen wir gerne gemeinsam folgen und laden euch daher herzlich ein, gemeinsam mit uns die Sitzung des Bildungsausschusses am Donnerstag, den 10. März um 9.15 Uhr im Bayerischen Landtag zu besuchen. Dort haben wir als Petenten die Möglichkeit zu Wort zu kommen, aber auch die Gelegenheit, hautnah mit zu verfolgen, wie die  Abgeordneten über die Zulassungsbeschränkung beraten und wie es mit dem Gesetz weitergeht. Außerdem können wir gemeinsam mit vielen Anwesenden ein Zeichen in  Politik und Öffentlichkeit setzen, dass uns die Zukunft unserer Lehrkräfte wichtig ist und bleibt!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn wir auch dich am 10. März im Bildungsausschuss treffen. Die Sitzung des Ausschuss wird im Saal 2 (1. Obergeschoss) stattfinden. Wir treffen uns um 9.00 Uhr an der Ostpforte des Landtags. Diese liegt gleich bei der Haltestelle Maximilianeum (Tram 19) bzw. ca. 5 Minuten zu Fuß von der Haltestelle Max-Weber-Platz (U4 / U5). Bitte gültigen Ausweis oder Pass mitbringen.

    Laut Tagesordnung findet vor der Behandlung des Gesetzesentwurf der Staatsregierung zur Änderung des Bayerischen Lehrerbildungsgesetzes ein weiterer Tagesordnungspunkt statt. Thema: „Bericht des Staatsministeriums für Bildung und Kultus, Wissenschaft und Kunst über Stand und Weiterentwicklung der Sexualerziehung in Bayern“. Da kein Zeitplan vorliegt, wollen wir der Sitzung von Beginn an beiwohnen.

    Wir bitten alle, die dabei sein wollen, um Rückmeldung bis zum 8. März an info@gew-bayern.de unter Nennung des Vor- und Nachnamens. Danke für eure Unterstützung und Mobilisierung!

    Bernhard Baudler (GEW Bayern, Gewerkschaftssekretär im Bereich Schule)
    Elke Hahn (GEW Bayern, Geschäftsführerin)
    Mark Ellmann (GEW Bayern – Lehramtswerbung München, Student und Mitorganisator)
    Philine Ertsey (Landes-ASten-Konferenz Bayern, Studentin und Mitorganisatorin)

    Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW)
    Landesverband Bayern
    Schwanthaler Str. 64
    80336 München
    Tel: 089 54 40 81 0
    Fax: 089 5 38 94 87
    www.gew-bayern.de

Helfen Sie mit, Bürgerbeteiligung zu stärken. Wir wollen Ihren Anliegen Gehör verschaffen und dabei weiterhin unabhängig bleiben.

Jetzt fördern