• Änderungen an der Petition

    at 25 Mar 2021 20:45

    Kleine Textkorrektur zum besseren Verständnis und Ein Bild eingefügt


    Neuer Petitionstext:

    Jetzt muß Schluß sein!

    Viel zu lange wurden Demonstrationen der „Initiative“ Querdenken bzw. von Pandemieleugnern durch Gerichte zugelassen und nicht konsequent auf die Nichteinhaltung der Corona-Auflagen während der Demonstration reagiert. Diese Demos richten sich gegen die Infektionsschutzmaßnahmen der Regierung -was völlig legitim ist, solange diese bei den Demos rigoros eingehalten und überwacht werden. Bewegungen wie Alarmstufe Rot hathaben bereits mehrfach bewiesen, dass beides möglich ist: demonstrieren und sich an die Maßnahmen halten. Die Querdenker haben in all ihren bisherigen Demos klar und bewußt die Hygiene-Auflagen mißachtet und damit die Gefährdung der Gesundheit aller Bundesbürger billigend und in vollem Bewusstsein in Kauf genommen. Aufgrund der bisherigen Erfahrungen der bereits stattgefundenen Demonstrationen der Querdenken/ Pandemieleugner fordern wir ab sofort in allen Bundesländern ein Einstellen der Genehmigung weiterer Querdenken-Demonstrationen und begründen dieses mit dem Artikel 2 Absatz 2 S. 1 GG

    „Jeder hat das Recht auf Leben und körperliche Unversehrtheit"!

    Aufgrund der weiter ansteigenden Infektionszahlen fordern wir den Schutz unserer Gesundheit, durch Verbot dieser Querdenker/Pandemieleugner-Demos oder aber die konsequente, rigorose und schnelle Durchsetzung der Einhaltung der Corona-Schutzmaßnahmen.


    Unterschriften zum Zeitpunkt der Änderung: 5.136 (5.066 in Deutschland)

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now

openPetition international