Region: Saxony
Culture

Gesamtkonzept für das Japanische Palais (Haus und Park) in Dresden als lebendiger, offener Ort

Petition is directed to
Sächsischer Landtag
3.801 Supporters 3.473 in Saxony
The petition was withdrawn by the petitioner
  1. Launched August 2020
  2. Collection finished
  3. Submitted
  4. Dialogue
  5. Failed

Nachricht zu einer abgeschlossenen Petition

at 16 May 2022 15:24

Lieber Unterstützer, lieber Unterstützerin,

endlich ist Sommer! Alles blüht um uns herum und die lauen Abende lassen uns voller Vorfreude unseren Palais Sommer erwarten, das eintrittsfreie Festival für Kunst, Kultur und Bildung in Dresden. Viele haben in den letzten Wochen um unsere Zukunft gebangt. Nun wissen wir endlich, wie es weitergeht.

Im März erreichte uns die Nachricht über die Neuvergabe unseres Zuhauses – dem Park am Japanischen Palais. Der Palais Sommer wurde heimatlos, seitdem bemühten wir uns intensiv um Alternativen und suchten den Kontakt zu den Verantwortlichen in Stadt und Land. Nahezu jede grundsätzlich für unser Festival geeignete Grünfläche oder Park haben wir untersucht, auf jede Hoffnung folgte die Ernüchterung. Nach diesem holprigen Start können wir nun die frohe Botschaft vermelden, dass der Palais Sommer 2022 stattfinden wird – und zwar gleich dreimal! In diesem Jahr sind wir auf einer Reise - für die Zukunft fest entschlossen nach Hause zurückzukehren.

Das Herzstück des Palais Sommers wird das neue Open-Air-Gelände am Ostra-Dome im Ostragehege sein. Dort finden wir ein wunderbares temporäres Zuhause – vom 22.07. bis 14.08.2022. Wir weihen das neue Festivalgelände sogar ein. Natürlich wird der Palais Sommer im Ostragehege eine andere Anmutung haben, als an einem Ort, für den er extra entwickelt worden ist. Aber in Größe, Vielfalt und Charakter bleibt er der Alte und bietet am neuen Standort vieles, was du schätzen wirst. Erstmals gibt es den Palais Sommer auch auf dem schönsten Platz der Stadt: direkt an der Frauenkirche vom 21.07. bis 09.08.2022. Dort verwirklichen wir ein neues Konzept, bei dem die Themen Tanz, Konzert und Kunst im Fokus stehen. Lass dich überraschen! Auch bleiben wir der Neustadt treu und unsere beliebte Reihe Yoga im Park zieht vom 23.07. bis 21.08.2022 in den Alaunpark.
Den Palais Sommer an drei Standorten stattfinden zu lassen, auf die neuen Gegebenheiten anzupassen und die gewohnte Programmqualität und -vielfalt weiterhin eintrittsfrei zu gewährleisten, ist eine echte Herausforderung. Wir stellen uns dieser und setzen dabei auch auf dich.

Du hast mit deiner Unterschrift zur Ausgestaltung des Palais Sommers im vergangenen Jahr deine große Verbundenheit mit uns bekundet. Wir haben in den letzten Wochen so viel Zuspruch und so viel Herzlichkeit erfahren – nur so konnten wir die Kraft für einen kompletten Umbau des Festivals finden und haben nach den Tiefschlägen nicht aufgegeben. Ein riesiges Dankeschön von uns an dich.

Mit bereits über 1.100 Mitgliedern stellt unser Freundeskreis Comuneo eines der größten Netzwerke Dresdens die stärkste Säule des Palais Sommers dar. Eine Gemeinschaft, welche für den ungehinderten Zugang zu Kunst, Kultur und Bildung steht. Für Gemeinsamkeiten statt Unterschiede. Mit monatlichen Veranstaltungen wie: Konzert- und Literaturabenden, einer neuen Online-Plattform, die Teilnahme an Kunstausstellungen und exklusiven Kunstreisen auch außerhalb des Festivals, schafft unser Freundeskreis für seine Mitglieder eine einzigartige Möglichkeit neue Menschen kennen zu lernen und Erlebnisse miteinander zu teilen. Als Mitglied im Comuneo Freundeskreis bist du Teil unserer Community. Du triffst auf Unternehmen für deine nächste berufliche Station und du profitierst von vielen, zusätzlichen Vorteilen. Und es ist ein tolles Gefühl zu erleben, wie du mit deiner Mitgliedschaft im Freundeskreis anderen Menschen Teilhabe ermöglichst und die Tür zu Kunst, Kultur und Bildung öffnest. Denn nur durch unseren Freundeskreis können unsere Kulturangebote eintrittsfrei bleiben.

Wir freuen uns, bald von dir zu hören und dich als Teil in unserer Gemeinschaft willkommen zu heißen. Schau dir gern unter palaissommer.de/freundeskreis alles noch einmal in Ruhe an. Du kannst dich direkt online anmelden Du hast noch Fragen? Schreib sie mir gern direkt an freundeskreis@palaissommer.de. Bis dahin wünsche ich dir alles Gute, Gesundheit und Lebensfreude!

Herzliche Grüße,
Laura Hoyer, deine persönliche Ansprechpartnerin für den Freundeskreis,
und das Palais Sommer Team


Nachricht zu einer abgeschlossenen Petition

at 17 Mar 2022 16:42

Liebe Unterstützerinnen und Unterstützer,
vor rund einem Jahr starteten wir eine Petition, welche ein Gesamtkonzept für die Nutzung des Japanischen Palais vorsah. Unsere Herzensangelegenheit war es, eine ganzjährige Bespielung dieses wunderschönen und kulturträchtigen Ortes zu ermöglichen. Wir sind dankbar über den enormen Zuspruch, welche diese Vision erhalten hat. Umso schockierender ist es nun, dass der Palais Sommer weder in das Japanische Palais noch in den Park ziehen darf. Das Sächsische Immobilien- und Baumanagement hat uns die Nachricht übermittelt, dass der Park des Japanischen Palais für die nächsten fünf Jahre an einen Veranstalter vergeben wurde, welcher ein höheres Gebot abgeben konnte. Anders als bei Ausschreibungen zuvor wurde diesmal nur die gebotene Mietsumme bewertet. Die Qualität und der Umfang eines Programmes oder auch die Tradition einer Veranstaltung spielten bei der Vergabe keine Rolle.
Wir sind fassungslos. Nach 13 Jahren Kunst, Kultur und Bildung ist es für das Team, aber auch für die gesamte Dresdner Bevölkerung ein herber Rückschlag. Aus diesem Grund müssen wir die Petition für das Gesamtkonzept für das Japanische Palais (Haus und Park) zurück ziehen und uns jetzt auf den Erhalt des Palais Sommers im Park konzentrieren. Wir sind unglaublich dankbar über den Rückhalt der Freundinnen und Freunde sowie Fans des Palais Sommers. Jens, Freundeskreismitglied der ersten Stunde, hat nicht lang gezögert und startete eine Petition um uns zu unterstützen (www.openpetition.de/petition/online/rettet-den-palais-sommer). Einen aktuellen Stand der Ereignisse findest du hier: palaissommer.de/aktuelles/keine-geschichte/. Der Palais Sommer gehört in den Park wie die Sterne in den Himmel. Wir danken und hoffen auf eure Unterstützung und euren Rückhalt in diesen schweren Zeiten.

Herzliche Grüße senden
Jörg Polenz, Laura Hoyer, Katharina Preuß, Katharina Härtel, Jana Bellmann und das gesamte Team des Palais Sommers.


Änderungen an der Petition

at 11 Nov 2020 11:10

Um alle benötigten Stimmen für unser Kulturprojekt sammeln zu können und das benötigte Quorum zu erreichen, haben wir die Petition um weitere 272 Tage verlängert.
So können wir den Zeitraum eines Jahres voll ausschöpfen.
Vielen Dank für eure Unterstützung!


Neues Zeichnungsende: 14.08.2021
Unterschriften zum Zeitpunkt der Änderung: 3.594 (3.293 in Sachsen)


Änderungen an der Petition

at 11 Nov 2020 11:05

Um alle benötigten Stimmen für unser Kulturprojekt sammeln zu können, haben wir das Ende der Petition nach hinten verschoben, sodass wir den Zeitraum eines Jahres voll ausschöpfen können.


Neues Zeichnungsende: 13.08.2021
Unterschriften zum Zeitpunkt der Änderung: 3.594 (3.293 in Sachsen)





Petition in Zeichnung - Hilf uns, die Petition zu verbreiten!

at 30 Sep 2020 16:56

Ein herzliches Hallo,

zunächst freuen wir uns sehr, dass du unsere Petition mit deiner Unterschrift unterstützt hast und gezeigt hast, dass dir die kulturelle Teilhabe Aller genauso am Herzen liegt wie uns. Ein großes Dankeschön dafür an dich!

Mit unserer Petition möchten wir nicht nur den Park im Sommer, sondern auch das Haus Japanische Palais ganzjährig mit Leben erfüllen. Leider fehlen uns für das nötige Quorum noch ca. 8.900 Unterstützer. Um das Ziel von 12.000 Stimmen zu erreichen, benötigen wir jetzt noch einmal Deine Unterstützung! Unsere Bitte an dich:

Teile unsere Petition mit deinen Freunden auf sozialen Netzwerken oder sammle Unterschriften bei Veranstaltungen und hilf uns unser Anliegen zu verbreiten.

www.openpetition.de/!shdpl

Wenn jeder von uns 3 seiner Liebsten und Bekannten von unserem Vorhaben begeistert, erreichen wir das benötigte Quorum.

Dann werden wir einen runden Tisch mit Festival, Kulturinstitutionen, Administration, Politik und Bürgern zur Entwicklung eines Gesamtkonzept Japanisches Palais Haus & Park bilden. Damit das Japanische Palais (Haus und Park) ein lebendiger Ort wird, der allen offen steht, mit Kultur, Kunst und Bildung Menschen berührt und zum Impulsgeber für die Entwicklung der Gesellschaft wird.

Danke für deine Hilfe und dein Vertrauen! Wir freuen uns auf viele tolle Veranstaltungen mit dir!

Herzliche Grüße,

Dein Palais Sommer Team




More on the topic Culture

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now