• Das Petitionsziel wurde erreicht

    17.07.2015 08:35 Uhr

    Besten Dank an alle Unterstützer!

    Zwar wurde das Ziel der Petition nicht erreicht - trotzdem hat sich die Wien 3420 Aspern Development AG von sich aus bei uns gemeldet und sucht den Dialog - was für uns sehr erfreulich ist - zeigt es doch das hier Bereitschaft besteht im Sinne der Bewohner zu handeln.

    Der nächsten Schritte wird ein runder Tisch mit Alexander Kopecek [Wien 3420 Vorstand) bzw. Alexander Eck (Direktor SES) sowie Stefan Stiglbauer (Projektleiter für die Einkaufsstraße) sein. Wir werden auch versuchen noch ein paar engagierte Seestädter hierzu einzuladen. Voraussichtlich stattfinden wird diese in der Woche vom 10.08.

  • Änderungen an der Petition

    20.06.2015 20:22 Uhr

    Typo
    Neuer Petitionstext: - Einbindung der Bewohner in die Entscheidung der zukünftige Nutzung der Flächen (regelmäßige Bedarfserhebung)

Helfen Sie uns, unsere Unabhängigkeit von Parteien, Politik und Wirtschaft weiterhin zu sichern!

Jetzt spenden