Änderungen an der Petition

11.03.2014 14:25 Uhr

Korrektur "Bibliothek"
Neuer Petitionstext: Die in der Haushaltskonsolidierungsliste der Stadt enthaltene Absicht, die Bibliothek zu schließen, muss verhindert werden.
www.maz-online.de/Lokales/Havelland/Rathenow-nimmt-drastische-Kuerzungen-vor-Stadtbibliothek-steht-vor-dem-Aus
mobil.preussenspiegelonline.de/nachrichten/rathenow/artikel/563/Schliessung+der+
staedtischen+Bibliothek+ohne+uns Neue Begründung: Eine Stadt dieser Größenordnung kann nicht auf eine Biliothek Bibliothek verzichten, die vor allem in den Bereichen der Leseförderung und der kulturellen Bildung dem Gemeinwohl dient. Lesekompetenz ist die Grundlage jeglicher Bildung! 1.000 Kinder besuchten in 2013 45 Veranstaltungen. Und jetzt soll geschlossen werden? Weil im freiwilligen Bereich gespart werden muss? Wie freiwillig ist denn Bildung eigentlich? Und was wird aus dem lebenslangen Lernen, wenn Basiseinrichtungen dem Rotstift zum Opfer fallen? Bibliotheken sind keine verstaubten Lesezimmer mehr, sondern aktive, moderne und zukunftsorientierte Einrichtungen. Die Schließung muss verhindert werden ebenso wie eine gänzlich ehrenamtliche Betreuung!