openPetition wird europäisch. Wenn Sie uns bei der Übersetzung der Plattform von Deutsch nach Deutsch helfen wollen, schreiben Sie uns.
close
  • Der Petition wurde nicht entsprochen oder überwiegend nicht entsprochen

    10-11-14 14:42 Uhr

    Liebe Gegner des Bitburger Innenstadtrings,

    nachdem der Bitburger Stadtrat eine Verlängerung der Testphase um ein halbes Jahr bechlossen hat, wollen wir den Bürgern die Möglichkeit geben, sich über den aktuellen Stand der Dinge zu informieren und v.a. mit uns zu diskutieren, wie es mit dem Innenstadtring weitergehen kann und soll.
    Ihre Meinung ist gefragt!
    Wir laden Sie herzlich ein zur Bürgerveranstaltung zum Thema "Innenstadtring" am Freitag, 28.11.2014, ab 19 Uhr (Haus der Jugend Bitburg, großer Saal).

    Wir freuen uns auf Sie und Ihre Anregungen!

    Eine gute Zeit und liebe Grüße

    Bernd May
    für die Stadtratsfraktion Bündnis 90 / Die Grünen

  • Die Zeichnungsfrist ist beendet - Innenstadtring im Stadtrat

    01-04-14 17:53 Uhr

    Hallo,

    nach einem halben Jahr hatten wir nun endlich die Möglichkeit, das Thema Innenstadtring auf die Tagesordnung der Stadtratssitzung zu setzen.
    Am kommenden Donnerstag, 03.04, wird der TOP 5 im öffentlichen Teil der Sitzung unser Antrag auf sofortigen Rückbau des Innenstadtrings sein. Beginn der Sitzung ist um 17 Uhr im großen Sitzungssaal des Rathauses.
    Es wäre schön, wenn möglichst viele Gegener des Innenstadtrings teilnehmen könnten, um auf diesem Weg einen gewissen Druck auf die Entscheider auszuüben. Und es wird sich noch einmal deutlich zeigen, welche Fraktion für bzw. gegen den Ring ist.

    Liebe Grüße und sonnige Tage

    Bernd May
    Bündnis 90 / Die Grünen

  • Die Zeichnungsfrist ist beendet

    27-01-14 14:52 Uhr

    Liebe Unterstützer,

    die Online-Petition zum Innenstadtring ist beendet. Innerhalb von 2 Monaten haben 1.458 Bürger unterzeichnet. Wir danken euch herzlich für diese großartige Unterstützung! Nicht zu vergessen sind auch ca. 2500 Personen, die sich auf Facebook gegen den Ring ausgesprochen haben.
    Nachdem wir die Petition dem Bürgermeister übergeben haben, hat sich leider noch nicht viel getan. Bürgermeister Kandels hatte zwar versprochen, das Thema im Rahmen einer Sitzung der Fraktionsvorsitzenden anzusprechen, dies ist aber wohl nur ganz kurz geschehen.
    Was können wir weiter tun? Wir werden versuchen, das Thema in den politischen Gremien weiter anzusprechen und "am Kochen zu halten". Zudem gibt es die Möglichkeit, Leserbriefe an den Trierischen Volksfreund zu schreiben oder aber den Bürgermeister direkt per E-Mail anzuschreiben (buergermeister@stadt.bitburg.de).
    Sollte jemand von euch/Ihnen Interesse haben, in der Stadt Bitburg politisch bei Bündnis 90/Die Grünen mitzuarbeiten, so würden wir uns sehr freuen.

    Noch einmal danke für die Unterstützung!
    Liebe Grüße und eine gute Zeit

    Bernd May

  • Petition in Zeichnung

    17-12-13 15:11 Uhr

    Liebe Unterzeichner der Online-Petition gegen den Innenstadtring,

    aktuell haben 1.325 Personen unterschrieben - hierfür Ihnen allen ein ganz herzliches Dankeschön!
    Auch wenn die Petition noch bis Mitte Januar läuft und wir noch auf viele Unterzeichner hoffen, so wollen wir doch schon jetzt ein erstes öffentliches Zeichen setzen.
    Am kommenden Donnerstag, 19.12.2013, werden wir um 16.00 Uhr Herrn Bürgermeister Kandels die Petition offiziell überreichen. Hierzu haben wir auch die Presse eingeladen.
    Wir würden uns freuen, wenn sich möglichst viele Unterzeichner um 16.00 Uhr am Rathaus einfinden könnten, um den öffentliche Druck weiter zu erhöhen.

    Liebe Grüße und noch eine schöne Vorweihnachtszeit

    Bernd May
    Stadtverband Bündnis 90 / Die Grünen

  • Petition in Zeichnung

    27-11-13 15:26 Uhr

    Liebe Unterzeichner der Online-Petition gegen den Innenstadtring,

    wir haben die 1000-Marke überschritten und damit unser erstes Ziel innerhalb einer Woche erreicht. Vielen Dank für eure großartige Unterstützung!!
    Wir wollen aber noch viele weitere Unterschriften sammeln und bitten euch daher, die Online-Petition in eurem Bekanntenkreis weiter publik zu machen.
    Denn unser Ziel ist es, den Verantwortlichen der Stadt Bitburg möglichst viele Unterzeichner präsentieren zu können und sie so vielleicht zu einem Umdenken zu bewegen.

    Danke, liebe Grüße und eine gute Zeit

    Bernd May
    Stadtfraktion Bündnis 90 / Die Grünen