• Wer wir sind....und wie diese Initiative entstanden ist!

    at 16 Aug 2017 14:05

    Der Listserver Allgemeinmedizin ist ein virtueller Stammtisch in Form eines Email- Verteilers, indem sich bundesweit mehrere hundert niedergelassene und angehende Hausärztinnen und Hausärzte zu medizinischen und berufspolitischen Themen austauschen können. In diesem Forum hat sich eine Initiative zur Verbesserung der hausärztlichen Versorgung gebildet, an der sich Hausärztinnen und Hausärzte, aber auch Ärztinnen und Ärzte in Weiterbildung Allgemeinmedizin bundesweit beteiligt haben. Unter der Koordination von drei Ärztinnen (Claudia Kahle- Nienhagen, Dr. Jana Husemann- Hamburg, Sandra Blumenthal –Berlin) haben fast 100 Aktive aus dem Listserver Allgemeinmedizin gemeinsam an Positionen gearbeitet, die die hausärztliche Versorgung der Zukunft nicht nur verbessern, sondern sicherstellen sollen. Das Ergebnis dieser einzigartigen Netzwerkarbeit hat Eingang gefunden in diese Online-Petition.
    Der Kreis der aktiv Mitarbeitenden erweitert sich kontinuierlich. Wir erfahren Unterstützung von Niedergelassenen in jeder Hinsicht. Einzelne Berufspolitiker, aber auch ganze Verbände, leiten unsere Petition weiter. Namenhafte Vertreter und Vertreterinnen der akademischen Allgemeinmedizin untersützen uns öffentlich mit ihren Unterschriften

    Unser Ziel ist es unseren Berufsstand zu erhalten und die primärärztliche Versorgung in Deutschland zu verbessern. Allgemeinmedizin muss eine attraktive Option für unseren medizinischen Nachwuchs sein. Im Interesse von uns allen.

    Herzlichen Dank an alle, die uns unterstützen!
    Unter listehausaerztinnen@gmx.de beantworten wir persönliche, aber auch Presseanfragen und leiten gerne Informationsmaterial zu unserer Initiative weiter.

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now

openPetition international