• Die Petition wurde eingereicht

    16.11.2017 22:17 Uhr

    Liebe Unterstützerinnen und Unterstützer,
    dank des technischen Supports von Stefan Lodders konnten wir unsere Petition mit den von Euch und Ihnen über 5000 zusammengetragenen Unterschriften an über 130 Protagonisten aus Politik, Presse und Kassenärztlicher Vereinigung versenden.
    Unsere emails gingen (personalisiert) an
    die Vorstände aller Landes-KVen
    den Vorstand der Bundes-KV
    alle Mitglieder des Ausschuss für Gesundheit des Deutschen Bundestages
    ausgewählte Vertreter der FDP (da im Ausschuss bis dato nicht vertreten)
    ausgewählte Protagonisten der Politik wie Andrea Nahles, Hermann Gröhe oder Prof. Karl Lauterbach und
    ausgewählte Zeitungsredaktionen

    Wir bedanken uns bei Euch und Ihnen für Eure tatkräftige Unterstützung. Die Inhalte unserer Petition müssen wir nun auch mit in unsere Gremienarbeit nehmen - und uns weiter gemeinsam dafür engagieren, die Gesundheitsversorgung in unserem Land zu verbessern.
    Dazu gehören adäquate Arbeits- und Rahmenbedingungen für uns Hausärztinnen und Hausärzte - damit wir unsere Patienten so versorgen können, wie sie es verdient haben.

    Herzlichen Dank für Eure Unterstützung!

Helfen Sie uns unsere Unabhängigkeit von Parteien, Politik und Wirtschaft weiterhin zu sichern!

Jetzt spenden