• Änderungen an der Petition

    at 02 Jun 2020 13:54

    Link wurde angepasst, damit dieser direkt auf den betreffenden Sachverhalt verlinkt


    Neue Begründung: Unter dem #dftlc wurde eine Webseite ins Leben gerufen, die auf den genannten Sachverhalt aufmerksam machen und die Entscheidungsträger mit Ideen aus der Gesellschaft unterstützen soll: dontflattenthelearningcurve.org/.
    Helfen Sie mit Ihrer Unterschrift, damit unsere Kinder die gleichen Voraussetzungen für ein sorgenloses Leben bekommen. Wir sind es unseren Kindern schuldig, alles in unserer Macht Stehende zu tun, damit sie die bestmögliche Bildung erhalten.
    Betrachten Sie Ihre Unterschrift auch als Unterstützung für alle Erziehungsberechtigten, die derzeit einer harten Doppelbelastung ausgesetzt sind und neben ihrem eigentlichen Beruf, ihren Kindern Mathematik und anderes grundlegendes schulisches Wissen vermitteln müssen.
    Bitte nutzen Sie für weitere Ansätze zum verbesserten Schutz der Kinder und Lehrkräfte in den Schulen die Kommentarfunktion. Dort können Sie Ihre Vorschläge hinterlassen. Die höchstgerankten Verbesserungen werden gesammelt, um anschließend als Verbesserungsvorschlag bei den zuständigen Behörden eingereicht zu werden. Die bereits eingereichten Vorschläge/Ideen können Sie alternativ auch auf der genannten Webseite: dontflattenthelearningcurve.org/ dontflattenthelearningcurve.org/#Idee einsehen.
    **Derzeitige Verbesserungsvorschläge**:
    *In Klassenräume*:
    - Lüfter für einen verbesserten Luftaustausch in den Klassenräumen
    - Trennwände/Schutzwände zwischen Schüler/innen am Platz zum Schutz bei Unterschreiten des Mindestabstandes
    - mehr Hygieneartikel bspw.: Desinfektionsspender in jedem Klassenraum
    *Außerhalb der Klassenräume*:
    - Spiel- und Aufenthaltsbereiche konsequent abgrenzen bspw. durch Kreidemarkierungen
    - Schulanfangs- und Pausenphasen weiter differenzieren
    - Schwimmnudeln als persönlicher Abstandhalter (vor allem in Grundschulen)
    - Anzahl an Bustouren steigern, um für mehr Schüler/innen einen sicheren Schulweg zu gewährleisten (Kooperationen mit Reiseunternehmen oder flixbus)
    *Home Schooling*:
    - Anbieter wie Scoyo oder Sofatutor als Unterstützung für Erziehungsberechtigte
    - YouTube-Kanäle als Einstiegspunkte in neue schulische Themenfelder

    Unterschriften zum Zeitpunkt der Änderung: 5 (5 in Deutschland)

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now

openPetition international