• Petition in Zeichnung - 25% der Unterschriften erreicht

    03.03.2017 13:00 Uhr

    www.cannabis-institut.de
    erstmals vielen Dank an jeden einzelnen von Euch für die ersten 25% der Unterschriften.
    Unsere Legalisierungsarbeit hat viele Möglichkeiten, eine davon ist auch das geplante Cannabis Therapie und Informationszentrum in München. Anbei alle Infos und vielleicht kann der Eine oder Andere auch hier uns Unterstützen und die Botschaft verbreiten.
    Die DCI Cannabis Institut GmbH (München) setzt mit der Heilpflanze Hanf bundesweit neue Impulse für Patienten. Die Expansionspläne rund um das Heilkraut werden über Crowdinvestment finanziert. Die Finanzierungskampagne startet am 1. März 2017 über die Plattform Transvendo (www.transvendo.investments). Anleger können sich mit einer Mindestanlagesumme von 100 Euro beteiligen und dabei das Vorhaben unterstützen. Die DCI Cannabis Institut GmbH deckt als bundesweiter Vorreiter ein komplementäres und synergetisches Angebot rund um die Therapie von Cannabis-Patienten ab. Dazu gehört als Zentrum der Aktivitäten ein Cannabis-Therapie- und Informations-Center (CTIC). Und hier geht es direkt zur Kampagne (Link: www.transvendo.de/dci)

    mit Hanfgrüßen aus München
    euer Wenzel vaclav Cerveny

Helfen Sie uns unsere Unabhängigkeit von Parteien, Politik und Wirtschaft weiterhin zu sichern!

Jetzt spenden