Änderungen an der Petition

15.10.2014 22:32 Uhr

Stärkere Betonung der zeitlichen Brisanz aufgrund der in 6 Wochen anstehenden Entscheidung des Gemeinderats.
Neue Begründung: Wenn Ihnen die Lern- Betreuungs- und Lebensqualität der Schulkinder an der Ludwig-Krapf-Schule und die der Kindergartenkinder des Kinderhauses Alte Mühle wichtig ist sollten Sie jetzt gegen die aktuelle Beschlussvorlage der Stadtverwaltung stimmen. Da die Beschlussvorlage mit der beschriebenen Containerlösung bereits am 24. November 2014 im Gemeinderat verabschiedet werden soll ist es entscheidend, jetzt zu handeln um unsere Kinder vor einer schlechten Dauer-Ùbergangslösung zu bewahren. Helfen Sie mit, für unsere Grundschüler und Kindergartenkinder eine sichere, überschaubare und entspannte Lern- und Betreuungssituation mit ausreichend Zeit zum Lernen und Platz für Bewegung zu schaffen, in der die Interessen jedes einzelnen Kindes individuell und zeitlich angemessen berücksichtigt werden können.