• Die Petition wurde vom Petenten zurückgezogen bzw. wird nicht weiter verfolgt

    12.02.2016 07:54 Uhr

    Die Petition sollte für mich ein Gradmesser sein, wieweit die Gesellschaft Bildung und gleiche Bildungschancen tatsächlich als Hauptaufgabe wahrnimmt. Das tut sie nicht, auch wenn Politiker immer wieder die Bedeutung von Bildung hervorheben. Kurzfristige Erfolge unter Inkaufnehmen langfristiger Nachteile ist leider ein Markenzeichen unserer Gesellschaft. Es ist so unendlich wichtig, dass Menschen nicht bereits als Kinder und Jugendliche zu Verlierern und Versagern heranerzogen werden, nur weil wir ihnen keine gleichen Bildungschancen bieten. Mit den Konsequenzen werden wir konfrontiert, wenn uns diese Kinder und Jugendlichen als Erwachsene gegenüberstehen. Allen, die bei der Petition mitgemacht haben, meinen Dank. Alles Gute, Joachim Behl!

Helfen Sie uns, unsere Unabhängigkeit von Parteien, Politik und Wirtschaft weiterhin zu sichern!

Jetzt spenden