• Changes to the petition

    at 20 Mar 2020 17:38

    Added a link English Translation of the Petition text: suspendtherent.wordpress.com/


    New petition description: Die weltweite Ausbreitung des Coronavirus bedeutet unabsehbare Folgen für die hoch vernetzte, arbeitsteilige Realwirtschaft und damit auch für den Alltag aller Menschen. Alle Menschen sind auf die Versorgung mit Nahrung und Wohnraum gleichermaßen angewiesen.
    **Wir fordern daher, die Mieten und Kredite für Wohnraum ab sofort bis zum Ende der Corona-Krise allgemein auszusetzen.** auszusetzen.**
    You can find a translation to English of this petition here: suspendtherent.wordpress.com/

    Durch diesen Schritt kann vielen Menschen sofort eine der größten Sorgen genommen werden, wenn sie sicher sind, dass sie ihre Wohnung nicht wegen der Krise verlieren.
    Das Coronavirus hat in wenigen Tagen zu Beschränkungen geführt, die für die meisten Menschen in Europa bislang unvorstellbar waren: Grenzen wurden geschlossen, Ausgangs- und Reisesperren wurden verhängt, Geschäfte und Schulen müssen von einem auf den anderen Tag schließen. Es ist klar, dass wir erst am Anfang einer Pandemie stehen, die unseren Alltag schon heute massiv betrifft. Die wirtschaftlichen Folgen des globalen Shutdown lassen sich heute nicht einmal ansatzweise erahnen.
    Mit der Zeit und der nun steigenden Zahl an Infektionen, werden auch die Herausforderungen für die Gesellschaft zunehmen. Viele Menschen werden in den nächsten Wochen mit den verschiedensten Problemen umgehen müssen, die sie bislang nicht kannten. Zunächst sind da diejenigen, die selbst erkranken und schnell wieder gesund werden sollen. Dann diejenigen, die erkrankte Angehörige oder ihre Nachbarinnen und Nachbarn pflegen und unterstützen. Oder diejenigen, die nicht mehr zur Arbeit können, weil sie wegen geschlossener Schulen und Kitas auf ihre Kinder aufpassen müssen. Schließlich all die Selbständigen und die vielen Betriebe und deren Angestellte, die wegen der Schließungen und stornierten Aufträge kein Geld mehr verdienen können.
    **Bei all den unterschiedlichen Herausforderungen betreffen aber die Grundbedürfnisse Nahrung und Unterkunft jeden Menschen gleichermaßen.**
    Beides ist heute von einem funktionierenden Wirtschaftssystem und von privatem Einkommen abhängig. Viele machen sich bereits jetzt Sorgen, was wohl passiert, wenn das eigene Geld knapp wird und nicht mehr für Essen und Miete reicht.
    **Wir fordern daher, dass die Pflicht, Miete für die Wohnung zu zahlen oder den Kredit für das selbst-genutzte Haus zu tilgen, durch Parlamentsgesetz solange allgemein ausgesetzt wird, bis die Corona-Epidemie mit ihren wirtschaftlichen Folgen überwunden ist.**

    Signatures at the time of the change: 4468 (4426 in Germany)

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now