• Petition in Zeichnung - Rundschreiben

    at 28 Nov 2020 14:39

    Liebe Mitglieder der Bürgerinitiative,

    hiermit wir möchten Ihnen einen kurzen Rückblick über die Arbeit der Bürgerinitiative (BI) im letzten Jahr geben.

    Mit Ankündigung der Stadt Erding über die geplanten Hochwasserschutz Maßnahmen bei den Gewässern 3. Ordnung, haben wir uns entschlossen eine Bürgerinitiative zu gründen.

    Gemeinsam erarbeiteten die Mitglieder der BI verschieden Alternativen zu den von der Stadt Erding geplanten, überdimensionierten, Hochwasserrückhaltebecken.
    Die Mitglieder des Stadtrats Erding wurden von uns zu Ortsterminen an allen vier Gräben eingeladen, um Ihnen die Thematik näher zu erläutern und unsere Alternativen zu präsentieren. Nach den Terminen waren sich alle einig, dass die geplanten Dammbauwerke überdimensioniert sind und mit ihren Risiken nicht in die ländlich geprägten Ortschaften passen.

    Ein weiterer wichtiger Termin wurde uns von OB Max Gotz ermöglicht, indem wir unsere Anliegen persönlich durch ein Rederecht im Stadtrat Erding präsentieren durften. Hier möchten wir uns für die große Teilnahme der Mitglieder der BI recht herzlich bedanken.

    Abschließend fanden zwei runde Tische mit der Stadt Erding, dem Planungsbüro und den zuständigen Behörden statt. Zusätzlich gab es nochmals Ortstermine an allen Gräben, wo wir nochmals unsere Anliegen anbringen konnten.

    Aktuell warten wir auf eine Rückmeldung seitens der Stadt Erding auf unsere neuesten Prüfaufträge, in denen wir Möglichkeiten der Wasserrückhaltung mit Hilfe von Erdbecken und vergrößerten Abflüssen vorschlagen.

    Unsere neusten Lösungsvorschläge finden Sie unter www.hochwasserschutzerding.de .

    Bei Fragen oder Anregungen dürfen Sie sich gerne melden.

    Eine Versammlung aller Mitglieder wird es in diesem Jahr leider nicht mehr geben.

    Wir wünschen Ihnen und Ihrer Familie schöne Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr.

    Eure BI Sprecher,

    Markus Auerweck und Martin Reslmeier

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now

openPetition international