• Bürgermeister Ralf Baumert aus Rielasingen-Worblingen fordert mehr Solidarität

    at 22 Mar 2017 08:40

    Mehr Solidarität!

    Liebe BürgerInnen aus Singen, Gottmadingen, Hilzingen und Rielasingen-Worblingen,

    wer den Kiesabbau im Naherholungsgebiet Dellenhau nicht möchte, der hat noch bis 31.3. die Möglichkeit in den ausgelegten Listen sein "Nein" zu dokumentieren.

    Nachdem gestern der Planungsausschuss im Regionalverband trotz unserer Gegenargumenten (SPD und Grüne) dem Vorhaben grünes Licht gegenüber dem Regierungspräsidium gegeben hat, ist es um so wichtiger, dass noch mehr BürgerInnen sich gegen das Vorhaben im Dellenhau aussprechen.

    Die bisher vorgelegten Unterlagen sind sehr oberflächlich ausgearbeitet (falsche Zahlen zur Verkehrsbelastung, falsche bzw. keine Aussagen zum Thema Immissionen (Wohnbebauung, Krankenhaus, Friedhof usw.)

    Wo bleibt denn die von der Landesregierung hoch gepriesene "Politik des Gehörtwerdens". Ist es nur eine Worthülse oder stehen unsere Abgeordneten dazu!

    Bitte unterschreiben Sie, in der Hoffnung, dass wir das Rad gestoppt bekommen!

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now