• Nachricht zu einer abgeschlossenen Petition

    at 24 Feb 2021 18:14

    Liebe Unterstützende,

    vielen Dank für die Unterstützung der Fahrschulen auf dem Weg zur Öffnung.

    Wir haben uns sehr darüber gefreut, so viele Unterschriften zu bekommen. Danke auch für die vielen Kommentare.
    Wir wünschen allen Fahrschulen, Fahrlehrern/innen, Fahrschülern/innen und all denen die mit unterschrieben haben alles erdenklich Gute. Bleiben Sie alle gesund.

    Gruß Olaf Großhauser

  • Änderungen an der Petition

    at 07 Feb 2021 20:37

    Es wurden zwei Bindestriche eingefügt in einem Satz


    Neue Begründung:

    Wir glauben das die Führerscheinausbildung für alle wichtig ist.

    Ohne Führerschein keine Mobilität, ohne Führerschein keine LKW Fahrer,LKW-Fahrer, ohne Lkw FahrerLkw-Fahrer keine Versorgung mit allem was wir brauchen, ob Lebensmittel oder vieles andere.


    Unterschriften zum Zeitpunkt der Änderung: 4.058 (3.838 in Bayern)

  • Änderungen an der Petition

    at 02 Feb 2021 16:05

    Wichtigen Link von Bayern 3 eingefügt, da dieser die Problematik nochmals gut darstellt


    Neuer Petitionstext:

    Wir fordern das die Fahrschulen wieder arbeiten dürfen.

    Wir sind seit Anfang Dezember geschlossen und verdienen seitdem keinen Cent. Unsere Existenzen sind in höchstem Maße gefährdet.

    Die Führerscheinausbildung ist extrem wichtig, um die Mobilität der Menschen zu gewährleisten. Bei vielen hängt der Job vom Führerschein ab.

    Die Fahrschulen haben in Bayern alles dafür getan damit es keine Corona Fälle gab - u.a. Geld in Hygienekonzepte gesteckt. Wir bekommen keinen Cent bisher an staatlicher Unterstützung.

    In fast allen Bundesländern dürfen die Fahrschulen ganz normal oder mit kleinen Einschränkungen arbeiten.

    An den bayerischen Landtag:

    Wir sind jetzt schon 4 Monate innerhalb eines Jahres geschlossen worden, unsere Reserven sind aufgebraucht. Wir brauchen unsere Arbeit.

    www.nordbayern.de/region/roth/fahrschulen-wir-wollen-wieder-arbeiten-1.10773226

    www.br.de/nachrichten/bayern/corona-und-lockdown-viele-fahrschulen-vor-dem-aus,SNqp2Px


    Unterschriften zum Zeitpunkt der Änderung: 1.781 (1.638 in Bayern)

  • Änderungen an der Petition

    at 30 Jan 2021 00:16

    kleiner Korrekturen - Satzverbesserungen


    Neuer Petitionstext:

    Wir fordern das die Fahrschulen wieder arbeiten dürfen.

    Wir sind seit Anfang Dezember geschlossen und verdienen seit demseitdem keinen Cent. Unsere Existenzen sind gefährdet in höchstem Maße.Maße gefährdet.

    Die Führerscheinausbildung ist extrem wichtigwichtig, um die Mobilität der Menschen zu gewährleisten. Bei vielen hängt der Job vom Führerschein ab.

    Die Fahrschulen haben in Bayern alles dafür getan,getan damit es keine Corona Fälle gab.gab - u.a. Geld in Hygienekonzepte gesteckt. Wir bekommen keinen ZentCent bisher an staatlicher Unterstützung.

    In fast allen Bundesländern dürfen die Fahrschulen ganz normal oder mit kleinen Einschränkungen arbeiten.

    An den bayerischen Landtag, wirLandtag:

    Wir sind jetzt schon 4 Monate innerhalb eines Jahres geschlossen worden, unsere Reserven sind aufgebraucht. Wir brauchen unsere Arbeit.

    www.nordbayern.de/region/roth/fahrschulen-wir-wollen-wieder-arbeiten-1.10773226


    Unterschriften zum Zeitpunkt der Änderung: 718 (634 in Bayern)

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now

openPetition international