Region: Bavaria
Success
Education

Öffnung der Fahrschulen

Petition is directed to
Bayerischer Landtag
8.083 Supporters 7.651 in Bavaria
Petition has contributed to the success
  1. Launched 29/01/2021
  2. Collection finished
  3. Submitted
  4. Dialogue
  5. Success

The petition was successful!

Wir fordern das die Fahrschulen wieder arbeiten dürfen.

Wir sind seit Anfang Dezember geschlossen und verdienen seitdem keinen Cent. Unsere Existenzen sind in höchstem Maße gefährdet.

Die Führerscheinausbildung ist extrem wichtig, um die Mobilität der Menschen zu gewährleisten. Bei vielen hängt der Job vom Führerschein ab.

Die Fahrschulen haben in Bayern alles dafür getan damit es keine Corona Fälle gab - u.a. Geld in Hygienekonzepte gesteckt. Wir bekommen keinen Cent bisher an staatlicher Unterstützung.

In fast allen Bundesländern dürfen die Fahrschulen ganz normal oder mit kleinen Einschränkungen arbeiten.

An den bayerischen Landtag:

Wir sind jetzt schon 4 Monate innerhalb eines Jahres geschlossen worden, unsere Reserven sind aufgebraucht. Wir brauchen unsere Arbeit.

https://www.nordbayern.de/region/roth/fahrschulen-wir-wollen-wieder-arbeiten-1.10773226

https://www.br.de/nachrichten/bayern/corona-und-lockdown-viele-fahrschulen-vor-dem-aus,SNqp2Px

Reason

Wir glauben das die Führerscheinausbildung für alle wichtig ist.

Ohne Führerschein keine Mobilität, ohne Führerschein keine LKW-Fahrer, ohne Lkw-Fahrer keine Versorgung mit allem was wir brauchen, ob Lebensmittel oder vieles andere.

Thank you for your support, Olaf Großhauser from Hilpoltstein
Question to the initiator

News

Gerade an Orten mit niedriger Inzidenz könnten auch Fahrstunden Mit FFP2 Maske abgehalten werden. Grenzwert evtl 50 Inzidenz? Ansonsten wird nur die Ausbildungsstruktur nachhaltig geschädigt, wenn vermehrt Fahrschulen Insolvenz anmelden müssen. Außerdem gehören Fahrlehrer und vor Allem Fahrschüler in der Regel nicht zur Risikogruppe. Theoriestunden können natürlich auch weiterhin online abgehalten werden, das währe ja grundsätzlich auch in Zukunft ein interessantes Konzept.

Für eine Öffnung der Fahrschulen kann bzgl. der aktuellen Situation kein nachvollziehbares Argument vorgebracht werden. Wechselnde Fahrschüler, engster Raum, selbst in Krankenzimmern auf der Intensivstation ist der Kontakt entspannter. Viel eher müssten alle Bundesländer endlich gleich ziehen und die Fahrschulen Verantwortung für Ihre Mitarbeiter und Kunden und damit auch für die Gesellschaft übernehmen. Allerdings braucht es tatsächlich eine Petition, für eine Neustrukturierung der Überbrückungshilfe III und für harten kompletten Lockdown, damit alle irgendwann auch wieder öffnen können!

More on the topic Education

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now

openPetition international