Welfare

**Pro Niddastrand sowie Lern- und Kinderbauernhof in Frankfurt-Nied!**

Petition is directed to
Jan Schneider (Stadtrat Bau und Immobilien), Mike Josef (Stadtrat Planen und Wohnen), Rosemarie Heilig (Stadträtin Umwelt) und Susanne Serke (Ortsbezirksvorsteherin des Ortsbezirks 6)
4.034 Supporters 577 in Frankfurt am Main Nied
Collection finished
  1. Launched June 2020
  2. Collection finished
  3. Prepare submission
  4. Dialog with recipient
  5. Decision

Die Petition ist bereit zur Übergabe - Zielmarke erreicht und die nächsten Schritte im Blick

at 08 Jan 2021 18:27

4.034 Unterschriften für Niddastrand und Kinder- und Lernbauernhof!

Die Bürgerinitiative Georgshof dankt allen für ihre Unterschriften. Wir haben unsere Zielmarke ganz leicht übertroffen. Ein starkes Votum für die Anliegen unseres Stadtteils Nied und über dessen Grenzen hinaus.

Wir werden im nächsten Schritt die Unterschriftenlisten im Rahmen einer Ortsbeiratssitzung an die Ortsvorsteherin Susanne Serke übergeben. Aufgrund der aktuellen Corona-Situation ist noch nicht klar, ob dies im Januar oder Februar durchgeführt wird.

Glückwunsch an die Niddastrand-Pächter. Die Pachtstreitigkeit vor Gericht ist beigelegt und der Pachtvertrag des Niddastrand weiter gültig. Ein gutes Signal für 2021! Der nächste (Corona-)Sommer kann kommen.

Was wollen wir nun für die Kinder in Nied und im Frankfurter Westen erreichen?
· Zielgruppe: Kita- und Grundschulgruppen
· Max. 20-23 Kinder/Gruppe von Montag-Freitag
· 6.000 qm als Fläche für den Kinder- und Lernbauernhof
· 1.000 Kinder pro Jahr, die in Gruppen pro Woche den Hof besuchen können
· Integration des Lernbauernhofs in ein Konzept des landwirtschaftlichen Betriebs
· Tiere: Hühner, Laufenten, Gänse, Schafe, Kaninchen, Pferde, Ponys und Bienenstöcke
· Inhalte: Tiere versorgen und pflegen, Naschgarten, Anbau von Feldfrüchten wie z.B. Kartoffeln, Kürbis und Mais, Backstelle im Freien, Erlernen alter Kulturtechniken (z.B. Mehl mahlen auf verschiedene Arten, Stroharena etc.
Wir wollen eine gemeinsame Hofgemeinschaft aus landwirtschaftlichem Betrieb, Kinder- und Lernbauernhof und Niddastrand. Dort sollte es auch einen Hofverkauf von regionalen Produkten geben.

Vieles ist machbar und planbar. Ein gemeinsamer Plan kann entwickelt werden. Stadtrat Jan Schneider hat in einem Gespräch mit uns für dieses Jahr eine Stadtteilwerkstatt angeregt. Der Magistrat muss nun sagen, welchen Rahmen er für die Zukunft am Georgshof setzen will. Lasst uns gemeinsam am Ball bleiben!

Herzliche Grüße
Frank Rusko




Petition in Zeichnung - Start der Bürgerinitiative Georgshof

at 12 Jul 2020 20:42

Hallo liebe Unterstützerinnen und Unterstützer,

am kommenden Dienstag, 14. Juli um 19 Uhr werden wir am Niddastrand in Nied mit der Bürgerinitiative Georgshof loslegen. Wir stellen euch unsere ersten Ideen für den Lern- und Kinderbauernhof und den Niddastrand vor. Seid dabei und bringt eure eigenen Ideen mit.

Heute haben wir die englischen und polnischen Sprachversionen der Petition online gestellt. Wie schon bisher ist eure Unterstützung weiter sehr wichtig. Leitet die Sprachvarianten an Personen weiter, die mit diesen beiden Versionen besser zurecht kommen als mit der deutschsprachigen Petition.

UND vielen Dank an alle, die dazu beigetragen haben, die ersten 1.000 Unterschriften zusammen zu bekommen. Es geht weiter!

Herzliche Grüße
Frank Rusko


Petition in Zeichnung - Lasst uns bis Sonntagabend die 1.000er Marke knacken

at 02 Jul 2020 22:28

Hallo liebe Unterstützerinnen und Unterstützer der Petition,

vielen Dank für die ersten 659 Unterschriften!
Wenn alle im Freundes- und Bekanntenkreis bis Sonntagabend eine weitere Person für die Petition gewinnen knacken wir locker die 1.000er Marke. Auf geht´s!

Wir sind in der Vorbereitung der Gründung einer Bürgerinitiative und halten euch auch über die Petitionsplattform auf dem Laufenden. Auch prüfen wir gerade die Übersetzung der Petition in andere Sprachen. Dies wird die Petition zusätzlich unterstützen. Auch wird es im Laufe der kommenden Woche Unterschriftenlisten im Stadtteil geben. Am Niddastrand selbst liegen diese schon seit heute aus.

Also macht mit und stärkt unsere Petition und damit Nied! Vielen Dank vorab an alle.

Herzlichst
Frank Rusko


More on the topic Welfare

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now