openPetition wird europäisch. Wenn Sie uns bei der Übersetzung der Plattform von Deutsch nach Deutsch helfen wollen, schreiben Sie uns.
close
  • Schließung Moorbad

    24-03-15 23:52 Uhr

    Heute hat der Gemeinderat die Schließung des Moorbades mit 11:9 Stimmen beschlossen.

    Damit ist dass Moorbad Geschichte. Traurig Traurig unser Gemeinderat (CSU und ABE)

  • Die Petition befindet sich in der Beratung/Prüfung beim Empfänger

    08-03-15 13:56 Uhr

    Hallo Moorbadfreunde,

    ab sofort gibt es Mitgliedsanträge.

    Der Mindestbeitrag für Einzelmitglieder beträgt 12,00€ und die Familienmitgliedschaft 24,00€. Wer möchte kann auch gerne mehr Spenden.

    Wer einen Antrag benötigt schreibt mir eine E-mail unter balu69@kabelmail.de.

    Gruß

    Rainer Kaltner

  • Fehler Termintag

    27-02-15 20:14 Uhr

    Es hat sich ein Fehlerteufel eingeschlichen!!!

    Der 5. März ist kein Dienstag sondern der Donnerstag um 19:00.

    Bitte den Fehler zu entschuldigen und hoffe auf zahlreiche Teilnehmer für unseren neuen Förderverein Moorbad.

    Gruß und bis bald

    Rainer Kaltner

  • Die Petition befindet sich in der Beratung/Prüfung beim Empfänger

    27-02-15 16:17 Uhr

    Hallo Moorbad-Freunde,

    in der Gemeinderatssitzung letzten Dienstag wurde das Thema Moorbad auf die nächste Sitzung vertagt, weil der Gemeinderat keine Entscheidung treffen wollte / sich nicht traute:
    • die CSU hat die Kosten, die als Entscheidungsgrundlage für den Tourismus-, Gewerbe- und Beteiligungsausschuss im Oktober 2014 vorgelegt wurden, angezweifelt. 15.000 € in 2013 und 2015 kam Frau Scharold viel zu wenig vor
    • die Bürgermeisterin Frau Laban befürchtet, dass die Moorbadwände nur noch durch die Farbe zuammengehalten werden, und dass selbst für den Betrieb 2015 höhere Investitionskosten fällig sind, um das Moorbad betriebssicher zu machen. Allerdings hat sie sich auf die Aussage aus den Unterlagen zum Umbau in ein Naturbad aus 2011/2012 geholt und betriebssicher mit sanierungsbedürftig verwechselt!
    • Bis zur nächsten Sitzung sollen die Kosten für den Betrieb 2015 (nur die notwendigen Maßnahmen) ermittelt sein
    • Mehrmals wurde aus den Reihen der Gemeinderäte gewünscht, dass ein Förderverein ein wichtiger Indikator wäre, dass die Bevölkerung hinter dem Moorbad steht
    Um das Moorbad vor der Schließung zu retten und um einen zentralen Ansprechpartner für das Moorbad zu haben, wollen wir am Dienstag, den 5. März 2015 den Moorbad-Förderverein gründen. Wir setzten uns um 19 Uhr im TSV-Raum (Breitensportanlage - Hans-Kögl-Str. 2a; Zugang zwischen Turnhalle und China-Restaurant) zusammen.
    Der Verein soll:
    • über Spendenaktionen (Kuchenverkauf, Dorffest, ...) zusätzliches Geld fürs Moorbad bereitstellen
    • die Gemeindeverwaltung bei der Suche nach Kioskbetreiber und Badeaufsicht unterstützen
    • das Projekt Sanierung / Modernisierung / Umbau begleiten

    Der Verein soll nicht:
    • über Mitgliedsbeiträge das Moorbad finanzieren!

    Es wäre super, wenn wir als einen zusammenhaltenden, an einem Strang ziehenden Verein bei der nächsten Gemeinderatssitzung auftreten könnten. Bitte macht bei dem Verein mit, wer nicht zur Gründung kommen kann - Mitgliedsanträge liegen demnächst im Ort aus oder sind im Internet unter www.uewg-bad-endorf.de verlinkt.

  • Die Petition ist bereit zur Übergabe

    20-02-15 11:22 Uhr

    Liebe Moorbad-Freunde,

    Sie / Ihr habt bei der Petition "Rettet das Endorfer Moorbad" mitgemacht. Herzlichen Dank. Mit 484 Unterschriften, davon 342 aus Endorf konnten wir alle zeigen, dass uns unser Moorbad wichtig ist.

    Die Petition wird am Montag, den 23.2. um 19 Uhr der Bürgermeisterin Frau Laban im Rathaus übergeben.

    Am Dienstag, den 24.2. steht das Thema "Moorbad" auf der Tagesordnung der Gemeinderatssitzung in der Simsseeklinik. Hier liegt die Beschlussvorlage vor, dass das Moorbad nicht wieder eröffnet wird. Die Sitzung ist ab 19 Uhr öffentlich und jeder kann zuhören.

    Bei beiden Terminen ist es wichtig, dass wir viele Menschen sind, die dabei sind, um so zu unterstreichen, dass wir im Sommer im Moorbad baden möchten und eine Schließung nicht mit einem Achselzucken hinnehmen.

    Bitte kommen sie / bitte kommt, wenn möglich zu beiden Terminen - Danke

    MIt freundlichen Grüßen

    Rainer Kaltner

  • Änderungen an der Petition

    11-11-14 22:59 Uhr

    Text und Bild
    Neuer Titel: Rettet dass das Bad Endorfer Moorbad (Naturbad) Neue Begründung: Für unsere Kinder und einheimische und Gäste Gäste. Ein weiteres Stück Bad Endorfs darf nicht sterben. Hierfür muss Geld da sein, denn nicht alle Kinder können an einen See.
    Hier treffen sich im Sommer alle Schulkinder zum Schwimmen,spielen und Spaß haben.

    Und so soll es auch bleiben. Danke auch an die ÜWG und Andreas Krug der sich auch immer wieder hierfür einsetzt. Neuer Sammlungszeitraum: 3 Monate