• Es kommt zur öffentlichen Anhörung

    at 26 Nov 2019 11:14

    Liebe Unterstützende,
    wir sind einen großen Schritt weiter! Wir freuen uns, mitteilen zu können, dass unsere Petition vom Petitionsausschuss des Deutschen Bundestages angenommen wurde.

    Am 9. Dezember geht diese nun tatsächlich in eine öffentliche Anhörung des Ausschusses. Dort bekommen wir Gelegenheit, unsere Eingebung kurz zu präsentieren und in der etwa einstündigen Sitzung auf mögliche Nachfragen direkt zu reagieren.

    Wir weisen darauf hin, dass noch keine Entscheidung zu erwarten ist. Hier befasst sich der Ausschuss erstmalig mit unserer Petition, nimmt Argumente auf und wird dann im anschließenden Petitionsverfahren eine Entscheidung treffen.

    Da es sich um eine öffentliche Anhörung handelt, sind Interessierte eingeladen, diese zu besuchen. Die Anhörung findet zwischen 11 und 12 Uhr im Marie-Elisabeth-Lüders-Haus, Raum 3.101, statt. Eine vorherige Anmeldung ist erforderlich. Senden Sie dazu eine Mail an vorzimmer.peta@bundestag.de unter Angabe von Name, Vorname, Geburtstag und Geburtsort. Beim Einlass ist der Personalausweis vorzuzeigen.

    Alternativ wird die Übertragung anschließend in der Mediathek (www.bundestag.de/mediathek) des Deutschen Bundestages zu finden sein (dort nach Ausschusssitzungen -> Petitionen filtern).

    Nochmals vielen Dank für Ihre Unterstützung! Lassen Sie uns gemeinsam dran bleiben!

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now