• Schulnote zur Kundenorientierung des VOR: nicht genügend

    at 17 Dec 2013 18:57

    3 Forderung an den VOR und die Verantwortlichen im Aufsichtsrat des VOR:

    1.) Schüler Busse 260 zwischen Hietzing und Mödling in der Früh zu Mittags und am Abends damit zumindest die Schulen an der Strecke bedient werden
    2.) Konzept zur baldigen wieder Einrichtung des echten 260ers Hietzing - Mödling (hatte ca. 1000 Fahrgäste am Tag) und bessere Intervalle (15 Minuten Takt)
    3.) Bessere Fahrpläne auch am Wochenende und Ausweitung des Betriebs über 20:00 Uhr hinaus

    Ein genereller Wunsch ist eine bessere Informationspolitik des Verkehrsverbund Ostregion. Die Information über die Einstellung des 260ers und die alternativen Fahrpläne waren an den Haltestellen nicht vorhanden.
    Note zur Kundenorientierung an den VOR - nicht genügend und stark verbesserungswürdig!

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now