• Petent ist im Dialog mit dem Petitionsempfänger

    at 21 Sep 2017 17:56

    Liebe Unterstützerinnen und Unterstützer der Petition für den Erhalt des Sportplatzes Sandscholle,

    ein halbes Jahr ist mittlerweile vergangen, seitdem wir die erfolgreiche Petition dem Oberbürgermeister übergeben haben. Und es hat sich viel getan...

    Zwar laufen derzeit die Planungen für den Bau einer neuen Grundschule in Babelsberg auf einem Teil des Geländes vom Filmpark Babelsberg auf Hochtouren, allerdings kann es nach wie vor sein, dass die Stadtverordneten am derzeitigen Beschluss zur Bebauung der Sandscholle festhalten, sollten die neuen Pläne nicht ihre Ansprüche erfüllen (www.pnn.de/potsdam/1201548/).

    Unsere Initiative hat daher nach der Petition einen Vorschlag zur Investitionsplanung in den Bürgerhaushalt 2018/19 eingebracht und die Endauswahlrunde erreicht. Für diese benötigen wir nun wiederum Eure Unterstützung, um unter die ersten fünf Plätze zu kommen, sodass sich die Stadtverordneten damit beschäftigen müssen!

    Zur Votierung gelangt ihr unter folgendem Link: buergerbeteiligung.potsdam.de/node/8414/votierungsbogen

    Unser Vorschlag (Nr. 36) setzt sich für den Erhalt und den Ausbau des Sportplatzes ein.

    Gib auch Du der Sandscholle Deine 5 Punkte!

    Eure Initiative PRO Sandscholle

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now