Region: Berlin
Culture

"Roots" fehlt!!!

Petitioner not public
Petition is directed to
Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb), Anstalt des öffentlichen Rechts
244 Supporters 128 in Berlin
The petition is denied.
  1. Launched December 2020
  2. Collection finished
  3. Filed on 22 Feb 2021
  4. Dialogue
  5. Finished


Die Antwort

at 02 Apr 2021 22:32

Liebe Freunde von Roots,

dass ich am heutigen Karfreitag über das Schreiben der Programmdirektion des rbb berichte, ist Zufall, aber symbolisch.

Herr Dr. Schulte-Kellinghaus hat anerkennende Worte für die Unterstützung gefunden und ausgedrückt, dass er die Argumente und Forderungen ernst nimmt. Entsprechen möchte er ihnen jedoch nicht. Er unterstützt auch den Vorwand Rentenalter von radioeins und führt aus, dass Wolfgang Döbeling seit Jahren wusste, dass er als "Altvorderer" Platz für Nachwuchs machen muss. Er relativiert die 244 Unterschriften mit 10.000 Hörern am Sonntag Abend und schließt mit der Bitte "Geben Sie, als musikbegeisterter Hörer, der jungen Kollegin eine Chance. " Leider verkennt er dabei, dass sich diese Petition in keiner Weise gegen die Sendung von Frau Jungbauer richtet, sondern allein die Fortsetzung von Roots fordert - egal an welchem Sendeplatz.

Wir sind also mit der Petition gescheitert. Trotzdem ist es eine eindrucksvolle Unterstützung geworden - mehr konnten wir nicht tun. Schade, vielleicht hört man sich trotzdem irgendwann wieder.

Viele Grüße,
Hartmut

PS: Das Schreiben stelle ich den Unterzeichnern auf Anfrage gern zur Verfügung.



Die Petition wurde eingereicht

at 22 Feb 2021 22:14

Liebe Freunde von Roots,

heute wurde mir der Eingang in der der Petition bei der Programmdirektion des rbb per Einschreiben bestätigt!

Anders als bei meiner Nachricht an die Musikredaktion von radioeins erwarte ich nun eine Reaktion - unbeantwortet kann mein Schreiben (siehe unten) nicht bleiben. Ich halte Euch auf dem Laufenden!

Herzliche Grüße,

Hartmut Wziontek

--
Betreff: "Roots" fehlt! - Petition zur Fortsetzung der Sendung

Sehr geehrter Herr Dr. Schulte-Kellinghaus,

am 27.12.2020 wurde die letzte Sendung von "Roots" von und mit Wolfgang Döbeling produziert und ausgestrahlt. Unter besonderen Umständen wurde dieser einzigartige Beitrag zur Radiokultur eingestellt. "Roots" hat den Hörfunk jahrzehntelang durch eine unerreichte Vielfalt musikalischer Stile geprägt, zuletzt im Programm von radioeins vom Rundfunk Berlin-Brandenburg.
Der Moderator hat klargestellt, dass es keine freiwillige Entscheidung war, in die Rockerrente“ zu gehen, wie es auf der Beschreibung der Sendung heißt.

Am 28.12.2020 habe ich deshalb die online-Petition ’ Roots“ fehlt!’
www.openpetition.de/petition/online/roots-fehlt
mit der Forderung nach Fortführung der Sendung Roots“ an einem attraktiven Sendeplatz der Musicspecials von radioeins initiiert.

Die Petition wurde von 244 Hörern unterschrieben, mehr als die Hälfte davon aus Ihrem Sendegebiet. Für eine Sendung, die sonntags zu später Stunde mit einem Programm abseits allgmeiner Trends lief, ist das ein bemerkenswerter Zuspruch! Zudem zeugen die Kommentare sowohl von hoher Wertschätzung für Sendung und Moderator als auch von Unverständnis für die Umstände, die
zur Einstellung geführt haben.

Die Liste der Unterschriften sowie die Argumente der Unterzeichner, die ich Ihnen hiermit überreiche, belegt die breite Unterstützung der Forderung nach einer Fortsetzung von "Roots". Ich bitte Sie im Namen aller darauf hinzuwiren, dass die Sendung wieder in das Programm von radioeins
aufgenommen wird. Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Mit freundlichen Grüßen


Die Petition ist bereit zur Übergabe - Danke für den Zuspruch!

at 15 Feb 2021 23:03

Liebe Freunde von Roots,

Euer Zuspruch hat mich beeindruckt! Nachdem in den letzten Wochen noch mehr als 40 Unterschriften hinzugekommen sind, erscheint es mir an der Zeit, die Petition an die Programmdirektion des rbb zu übergeben. Um das vorzubereiten, möchte ich nun die Sammlung schließen.

Viele Grüße,
Hartmut Wziontek


Nachricht an die Musikredaktion

at 18 Jan 2021 23:25

Liebe Musikredaktion,

heute hat die dritte Woche begonnen - ohne "Roots". Nicht nur mir, einem begeisterten Anhänger dieser Sendung, die für mich so einmalig wie vielfältig war, fehlt dieser bedeutende Beitrag zur Radiokultur. Die Petition '"Roots" fehlt!' [1], die bereits über 200 Unterstützer gefunden hat dokumentiert eindrucksvoll, dass es nicht nur mir so geht. Hörer aus Berlin wie aus dem gesamten Bundesgebiet, bis nach Österreich, Schweden und der Schweiz, sind bestürzt, auf welche Weise diese einzigartige Sendung abgesetzt worden ist und fordern deren Fortsetzung. Egal was auch immer hinter den Kulissen passiert ist, es muss ein Weg dafür gefunden werden!

Mit freundlichen Grüßen,

Hartmut Wziontek

[1] www.openpetition.de/petition/statistik/roots-fehlt


Petition in Zeichnung - Nachricht an die Musikredaktion

at 18 Jan 2021 23:24

Guten Abend und vielen Dank für all Eure Unterstützung, ich bin überrascht, dass es soviel Resonanz gibt!

Untenstehenden Aufruf habe ich gerade an die Musikredaktion des Senders geschickt, falls es eine Antwort geben sollte, lasse ich es Euch wissen!

VIele Grüße,
Hartmut

==

Liebe Musikredaktion,

heute hat die dritte Woche begonnen - ohne "Roots". Nicht nur mir, einem begeisterten Anhänger dieser Sendung, die für mich so einmalig wie vielfältig war, fehlt dieser bedeutende Beitrag zur Radiokultur. Die Petition '"Roots" fehlt!' [1], die bereits über 200 Unterstützer gefunden hat dokumentiert eindrucksvoll, dass es nicht nur mir so geht. Hörer aus Berlin wie aus dem gesamten Bundesgebiet, bis nach Österreich, Schweden und der Schweiz, sind bestürzt, auf welche Weise diese einzigartige Sendung abgesetzt worden ist und fordern deren Fortsetzung. Egal was auch immer hinter den Kulissen passiert ist, es muss ein Weg dafür gefunden werden!

Mit freundlichen Grüßen,

Hartmut Wziontek

[1] www.openpetition.de/petition/statistik/roots-fehlt


Änderungen an der Petition

at 03 Jan 2021 16:54

2021-01-03: Links zur Sendung und zur Pressemitteilung hinzugefügt.


Neuer Petitionstext: Am 27.12.2020 wurde die letzte Sendung von "Roots" [1] von und mit Wolfgang Döbeling produziert und ausgestrahlt. ausgestrahlt [2]. Unter besonderen Umständen wurde dieser einzigartige Beitrag zur Radiokultur eingestellt. "Roots" hat den Hörfunk jahrzehntelang durch eine unerreichte Vielfalt musikalischer Stile geprägt, zuletzt bei radioeins vom Rundfunk Berlin-Brandenburg. Der DJ hat klargestellt, dass es keine freiwillige Entscheidung war, in die "Rockerrente" zu gehen, wie es auf der Beschreibung der Sendung heißt. Wir fordern die Fortführung der Sendung "Roots" an einem attraktiven Sendeplatz der Musicspecials von radioeins!
[1] [https://www.radioeins.de/programm/sendungen/roots/](www.radioeins.de/programm/sendungen/roots/)
[2] [https://www.rbb-online.de/unternehmen/presse/presseinformationen/programm/2020/12/20201227\_wolfgang\_doebeling\_letzte\_sendung\_roots.html](www.rbb-online.de/unternehmen/presse/presseinformationen/programm/2020/12/20201227_wolfgang_doebeling_letzte_sendung_roots.html)

Unterschriften zum Zeitpunkt der Änderung: 112 (53 in Berlin)


More on the topic Culture

Help us to strengthen citizen participation. We want to support your petition to get the attention it deserves while remaining an independent platform.

Donate now