• Vielen Dank für die Unterstützung - wie geht es weiter?

    06.09.2017 10:17 Uhr

    Werte Unterstützer*innen,

    vielen Dank für Eure Unterstützung zu unserer Petition.

    Gerade die letzten Tage waren nochmal interessant. Mit Unterschriftensammlung vor Ort, vielen Gesprächen etc.

    Wir sind mit dem Ergebnis sehr zufrieden auch wenn wir die angestrebten 1000 Unterschriften nicht erreicht haben. Das Potential zum erreichen dieser Anzahl ist aus unserer Sicht weiterhin gegeben.

    Vor dem Hintergrund unserer finanziellen und auch logistischen Möglichkeiten, kann sich das Ergebnis sehen lassen. Was man als kleine Familie erreichen kann, ist schon erstaunlich!

    Vielen Dank auch an dieser Stelle an die vielen guten Gespräche mit Freunden, Bekannten und Interessierten.

    Auch die kritischen Gespräche waren aufschlussreich, zeigte sich doch deutlich die Ängste und Bedenken der Menschen. Vielmehr wird aber deutlich, dass wesentlich mehr Aufklärung über die vielen Facetten dieses Thema nötig ist.

    Ohne Fakten geht es nicht und diese müssen verständlich und einfach präsentiert werden können.

    Wie geht es jetzt weiter?

    Wir werden zeitnah versuchen einen Termin, für die Übergabe der Petition an Bürgermeister Alexander Simon, zu bekommen.

    Sobald dieser Termin fest steht, werden wir hier nochmals darauf hinweisen im Blog und auch per Rundemail.

    Wenn es Euch möglich ist, dann solltet Ihr zur Übergabe erscheinen. Dadurch würde der Aktion mehr Nachdruck verliehen.

    Vielen Dank und viele Grüße
    Heidi & Steffen

Helfen Sie uns unsere Unabhängigkeit von Parteien, Politik und Wirtschaft weiterhin zu sichern!

Jetzt spenden