• Beschluss des Petitionsausschuss der Bremischen Bürgerschaft

    09.02.2018 02:32 Uhr

    Auszug aus dem Bericht des städtischen Petitionsausschusses Nr. 25 vom 12. Januar 2018
    Der Ausschuss bittet, folgende Eingaben für erledigt zu erklären:

    Eingabe Nr.: S 19/65

    Gegenstand:
    Förderung der Freien Kunstschule e. V.

    Begründung:
    Die Petenten setzen sich für eine auskömmliche Finanzierung zum Erhalt der Freien Kunstschule
    Bremen e. V. ein. Die Petition wird von 113 Mitzeichnerinnen und Mitzeichnern unterstützt.

    Der Petitionsausschuss hat zu der Petition eine Stellungnahme des Senators für Kultur eingeholt.
    Außerdem hatten die Petenten die Möglichkeit, ihr Anlie gen im Rahmen der öffentlichen Beratung
    mündlich zu erläutern.

    Die Petition hat sich erledigt. Der Verein Freie Kunstschule Bremen e. V. hat sich zum Sommer 2017
    aufgelöst. Die Räumlichkeiten werden mittlerweile durch die VHS genutzt. Im Stadtteilatelier
    Kattenturm, das ähnliche Angebote macht, wie die Freie Kunstschule, konnte einem der beiden
    Geschäftsführer eine ähnliche Aufgabenwahrnehmung vermittelt werden.

    Begründung (PDF)

Helfen Sie uns unsere Unabhängigkeit von Parteien, Politik und Wirtschaft weiterhin zu sichern!

Jetzt spenden