• Petition in Zeichnung - Fahrradsternfahrt aus dem Rhein-Main-Gebiet nach Frankfurt am Main für eine wirkliche Verkehrswende am Sonntag 2. Mai 2021

    at 25 Apr 2021 21:43

    Fahrraddemo auch über die Autobahn A 661 incl. Kundgebung zum Autobahnbau!


    Liebe Leute,
    gemeinsam mit anderen Organisationen wie BUND, VDC, ADFC, Greenpeace, Attac und anderen Initiativen aus Frankfurt und dem Rhein-Main-Gebiet ruft das Aktionsbündnis Unmenschliche Autobahn auf zu einer großen Fahrradsternfahrt nach Frankfurt am Main für eine wirkliche Verkehrwende in Frankfurt und dem Rhein-Main-Gebiet. Die Demo führt auch über die A 661!

    Das Motto: KlimaGerechtUnterwegs. Mobilitätswende JETZT!

    Den zukünftigen Koalitionären in den Städten und Gemeinden unserer Region wollen wir deutlich zu machen, dass wir Taten für den Klimaschutz und eine tatsächliche Mobilitätswende in Rhein-Main sehen wollen.

    Das Aktionsbündnis Unmenschliche Autobahn will möglichst als Block mitfahren und so gemeinsam gegen den Autobahnbau demonstrieren und trifft sich
    am Sonntag 2. Mai 2021 um 13:15 Uhr an der Eissporthalle.
    Start Eissporthalle ca. 13:45
    Ziel ca. 15 Uhr: Mainkai, Eiserner Steg

    Alle Infos dazu siehe:
    www.klima-gerecht-unterwegs.de

    Die einzelnen Zeiten für die einzelnen Orte zum Einklinken siehe Grafik im Internet. www.klima-gerecht-unterwegs.de/routen

    Bitte unsere Online-Petition in social-media bekannt machen bzw. weiterleiten!
    Zusammen mit den per Hand gesammelten Unterschriften jetzt ca. 1.400 Unterzeichner!

    Schönen Gruß
    Friedhelm Ardelt-Theeck (Bürgervereinigung Nordend e.V. - Stadtteilpreis Nordend 2013)
    Sprecher des Aktionsbündnis Unmenschliche Autobahn (Frankfurter Umweltpreis 2010)
    06109- 36751
    Mobil: 0151-16559854

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now

openPetition international