Änderungen an der Petition

15.05.2014 18:22 Uhr

Update zur Stellungnahme der Stiftung
Neuer Petitionstext: Wir fordern Schutzhütten und geschütze Brutplätze auf dem Wasser für Schwäne und andere Wildvögel die in unserem Park leben.

UPDATE: Stellungnahme seitens der Stiftung / TA vom 15.05.2014
"Nach der Teichsanierung möchten wir natürlich vermeiden, dass die Population des Wildgeflügels ansteigt. Aus diesem Grund bitten wir auch darum, die Tiere nicht zu füttern, und stellen keine Nisthäuser auf" so Susanne Rott, Pressesprecherin der Stiftung. Die Schwäne, die sich im Schlosspark aufhielten, hätten sich selbst angesiedelt und könnten selbstverständlich bleiben, erklärte sie. -