• Änderungen an der Petition

    at 01 Jul 2020 08:51

    Mein Unternehmen teilte mir mit, dass ich meine berufliche Position nicht erwähnen darf.

    Der Passus Marktleiter wurde abgeändert!


    Neue Begründung: Aufgrund der Tatsache, dass ich als Marktleiter in meinem Beruf im Lebensmittel Einzelhandel seit Anfang der „Pandemie“ COVID-19 bis zum heutigen Tage feststelle, dass eine enorme negative Entwicklung bei meinen Mitarbeitern sowie Kunden durch die Verpflichtung der Maske entsteht und Sie trägt meiner Meinung nach nicht zum Schutze bei.
    Im Gegenteil, es findet tatsächlich eine Entmenschlichung statt.
    Und vor allem entstehen meiner Meinung nach psychische und physische Schäden am Menschen.
    Wir stehen nun alle in der Verpflichtung dagegen vor zu gehen.
    Ich möchte daran erinnern:
    Die Würde des Menschen ist unantastbar. Sie zu achten und zu schützen ist Verpflichtung aller staatlichen Gewalt. (2) Das Deutsche Volk bekennt sich darum zu unverletzlichen und unveräußerlichen Menschenrechten als Grundlage jeder menschlichen Gemeinschaft, des Friedens und der Gerechtigkeit in der Welt.

    Unterschriften zum Zeitpunkt der Änderung: 194 (193 in Deutschland)

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now

openPetition international