Region: Germany
Civil rights

Sofortige Aufhebung der Maskenpflicht

Petition is directed to
Deutscher Bundestag Petitionsausschuss
385 Supporters 380 in Germany
1% from 50.000 for quorum
  1. Launched 26/06/2020
  2. Time remaining 6 weeks
  3. Submission
  4. Dialog with recipient
  5. Decision
I agree to the storage and processing of my personal data. The petitioner can see name and place and forward this information to the recipient. I can withdraw my consent at any time.

Wir fordern eine sofortige Aufhebung der Maskenpflicht aufgrund ausreichender Erfahrungen um meiner Meinung nach entstehende physische sowie psychische Schäden abwenden zu können bzw. sie gar nicht erst entstehen zu lassen. Bei Fragen stehe ich euch gerne und jederzeit zur Verfügung!

P.S. Meines Wissens, gab es seit Beginn von COVID 19, keine Schließung eines Lebensmittelgeschäfts wegen einer Infektion einer Angestellten oder einem Angestellten mit dem Virus COVID 19. Ihr dürft mich sehr gerne eines besseren Belehren! Wenn der Mensch keine Versorgung mehr bekommt muss er zwangsläufig handeln, denke ich! Das denke möglicherweise nicht nur ich.

Reason

Aufgrund der Tatsache, dass ich in meinem Beruf im Lebensmittel Einzelhandel seit Anfang der „Pandemie“ COVID-19 bis zum heutigen Tage feststelle, dass eine enorme negative Entwicklung bei meinen Mitarbeitern sowie Kunden durch die Verpflichtung der Maske entsteht und Sie trägt meiner Meinung nach nicht zum Schutze bei. Im Gegenteil, es findet tatsächlich eine Entmenschlichung statt. Und vor allem entstehen meiner Meinung nach psychische und physische Schäden am Menschen. Wir stehen nun alle in der Verpflichtung dagegen vor zu gehen.

Ich möchte daran erinnern:

Die Würde des Menschen ist unantastbar. Sie zu achten und zu schützen ist Verpflichtung aller staatlichen Gewalt. (2) Das Deutsche Volk bekennt sich darum zu unverletzlichen und unveräußerlichen Menschenrechten als Grundlage jeder menschlichen Gemeinschaft, des Friedens und der Gerechtigkeit in der Welt.

Thank you for your support, Alexander J. Kebeck from Lossburg
Question to the initiator

Translate this petition now

new language version

News

Die "Maskenpflicht" ist eine unverhältnismäßige Maßnahme, die nur dort "erfolgreich" ist, wo es keine Viren gibt und sofort abgeschafft werden muss. In Tschechien ab 01.Juli komplette Abschaffung der Corona-Maßnahmen (Ausnahme Gebiete mit vielen Infektionen) und sogar in Österreich ist seit dem 16. Juni zumindest der Einkauf ohne Maulkorb möglich.

No CONTRA argument yet.

Why people sign

  • 10 hours ago

    Corona / covid19 wird als vorwand missbraucht, maskenpflicht ist irreführend und hält angst aufrecht!

  • 18 hours ago

    Bei Infektionszahlen von Null finde ich das absolut sinnlos und überzogen.

  • Not public Schrobenhausen

    19 hours ago

    weil die lage dieses nicht mehr rechtfertigt

  • Vio Bio Dinslaken

    2 days ago

    Maskenpflicht verstößt gegen Artikel 2 im Grundgesetz. Masken nützen nichts. CO2-Rückatmung durch Tragen eines Mundschutzes führt uA. zu Lungenproblemen und das Gehirn wird mit weniger Sauerstoff versorgt. Das führt zu langfristigen Hirnschädigungen ect..

  • Not public Sonsbeck

    2 days ago

    weil sinnlos und gefährlich

Tools for the spreading of the petition.

You have your own website, a blog or an entire web portal? Become an advocate and multiplier for this petition. We have the banners, widgets and API (interface) to integrate on your pages.

Signing widget for your own website

API (interface)

/petition/online/sofortige-aufhebung-der-maskenpflicht/votes
Description
Number of signatures on openPetition and, if applicable, external pages.
HTTP method
GET
Return format
JSON

More on the topic Civil rights

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now